24. November 2016

RETAIL-DAY

Priora Center, Zürich-Kloten
JETZT ANMELDEN
Anmeldeschluss: 13. November 2016.

Lass auch du dich von einer dynamischen Branche überraschen!

Sicherlich hast du schon bei Unternehmen wie ALDI, Coop, Denner, IKEA, Lidl, Migros oder Dosenbach-Ochsner eingekauft. Doch hast du dir auch schon überlegt, dass eines dieser Unternehmen dein zukünftiger Arbeitgeber sein könnte? Wahrscheinlich nicht…

Doch Arbeitgeber aus der Retail-Branche bieten im Besonderen für Studierende und AbsolventInnen von Fachhochschulen oder Universitäten sehr spannende Einstiegsmöglichkeiten. Überzeuge dich selber und lerne am Retail-Day die führenden Unternehmen persönlich kennen.

TEILNEHMENDE UNTERNEHMEN

Am Retail-Day lernst du die Top-Arbeitgeber der Retail-Branche kennen. Knüpfe in persönlichen Gesprächen nachhaltige Kontakte und sichere dir so einen Vorsprung gegenüber anderen BewerberInnen.

Retail day 2016 unternehmen aldi Retail day 2016 unternehmen coop Retail day 2016 unternehmen denner Retail day 2016 unternehmen ochsner Retail day 2016 unternehmen ikea Retail day 2016 unternehmen lidl
Retail day 2016 unternehmen migros

TAGESABLAUF

Donnerstag, 24. November 2016

<
Events

WORKSHOPS

Im Workshop deiner Wahl kannst du einen praxisnahen Blick hinter die Kulissen eines Unternehmens werfen und deine Fähigkeiten und Persönlichkeit in einer ungezwungenen Atmosphäre einbringen.

Retail day 2016 unternehmen aldi
Ein Nachmittag als Regionalverkaufsleiter
ALDI SUISSE
Mehr Weniger

Hochschulabsolventen steigen bei ALDI SUISSE als Regionalverkaufsleiter ein. Sie übernehmen in jungen Jahren Verantwortung und haben vielfältige Aufgaben: Sie überzeugen, rekrutieren und entwickeln Mitarbeitende, eröffnen Filialen, steuern Kennzahlen und vieles mehr.

Am Workshop von ALDI SUISSE übernehmen Sie die Rolle des Regionalverkaufsleiters. Sie müssen Prioritäten setzen und zeigen, wie Sie mit Menschen umgehen.

Lassen Sie sich von uns herausfordern –wir freuen uns auf Sie!

Für den Workshop suchen wir Studierende der Fachrichtungen:
Wirtschaftswissenschaften
Rechtswissenschaften
Retail day 2016 unternehmen coop
Du machst den Unterschied!
COOP
Mehr Weniger

Die Differenzierung spielt im heutigen, kompetitiven Detailhandel zunehmend eine wichtige Rolle. Welche Möglichkeiten bestehen, um eine klare Differenzierung gegenüber den Mitbewerbern zu erhalten?

Du erhältst in unserem Workshop einen Einblick in die Vielfalt unseres Unternehmens. Im Rahmen unserer gemeinsamen Coop Missionen Vielfalt, Begeisterung, Dynamik, Nachhaltigkeit und Preiskompetenz erarbeitest du Strategien zur Differenzierung in den Bereichen Marktaufritt am Point of Sale, Marktleistungen und Mitarbeiterführung. In einer abschliessenden Plenumsdiskussion diskutierst du deine Ergebnisse mit Linienvertretern, welche auf deine Lösungsansätze sehr gespannt sind.Wir freuen uns auf einen konstruktiven Austausch!

Für den Workshop suchen wir Studierende der Fachrichtungen:
Wirtschaftswissenschaften
Rechtswissenschaften
Retail day 2016 unternehmen denner
Zukunftswerkstatt Discounting
Denner
Mehr Weniger

Ein führender Lebensmittel-Discounter muss schnell, nah beim Kunden und günstig sein. Und er muss gleichermassen aktuell wie auch visionär sein. Doch welche Bedürfnisse hat ein Kunde in zehn Jahren? Welches sind die erfolgsversprechenden Discounting-Formate von morgen und deren Absatzkanäle? Und: welche Rolle spielen dabei Mitarbeitende und das Thema Nachhaltigkeit?

Unsere Fachexperten freuen sich, Ihnen aktuelle Projekte dazu vorzustellen und Fragestellungen mit Ihnen zu diskutieren. In einem weiteren Teil werden Ihnen Verkaufsleitende das Trainee-Programm «Junior Verkaufsleiter/-in» vorstellen. Der Workshop ist flexibel und interaktiv gestaltet, denn wir legen Wert auf den Dialog und sind bereit für Ihre Fragen!

Für den Workshop suchen wir Studierende der Fachrichtungen:
Wirtschaftswissenschaften
Retail day 2016 unternehmen ochsner
Die Filiale der Zukunft
DOSENBACH-OCHSNER AG
Mehr Weniger

Kunden wollen zu jeder Zeit und überall auf das Angebot des Handels zurückgreifen können. Das Zauberwort, mit welchem sich der Handel heute und morgen beschäftigt, heisst Omnichannel. Mit über 350 Filialen spielt bei der DOSENBACH-OCHSNER AG nicht nur der online Handel eine wichtige Rolle, sondern auch das Filialkonzept, welches sich den stetigen Veränderungen entsprechend weiterentwickeln muss.

In zwei Kurzreferaten werden Sie in die Themenbereiche Omnichannel und Ladenbau eingeführt. Wie kann ein ideales Zusammenspiel zwischen dem stationären und dem online Handel aussehen? Sie haben die Möglichkeit gemeinsam in kleinen Gruppen über die Filiale der Zukunft zu diskutieren und gemeinsam Konzepte und Szenarien zu erarbeiten, wie sich die Omnichannel- Strategie langfristig auswirken wird.

Für den Workshop suchen wir Studierende der Fachrichtungen:
Wirtschaftswissenschaften
Rechtswissenschaften
Retail day 2016 unternehmen ikea
Create the next IKEA top-seller
IKEA SWITZERLAND
Mehr Weniger

Find out what Democratic Design means for us at IKEA and what we focus on as we develop new products. You will then get the opportunity to develop a new product for our range that improves the life of the many people around the world. It is then up to you to convince our jury that your idea/product/prototype is worth investing in, as seen in the television program «Die Höhle der Löwen». Take this opportunity and maybe your product will be seen in the stores in the future!

The workshop will not only give you a brief overview of what the product developing process looks like at IKEA, it will also give you some knowledge of the company and what career opportunities we offer.

Für den Workshop suchen wir Studierende der Fachrichtungen:
Wirtschaftswissenschaften
Retail day 2016 unternehmen lidl
Strategie-Entwicklung
LIDL SCHWEIZ
Mehr Weniger

In unserem Workshop hast du die Gelegenheit, einen spannenden Einblick in den Arbeitsalltag eines führenden Detailhändlers zu erhalten. Lerne unsere Mitarbeitenden aus den Bereichen Vertrieb und Personal kennen und lass dir Aufzeigen wie es hinter den Kulissen von Lidl Schweiz abläuft.

Insbesondere die Instrumente der Mitarbeiterführung und auch die Marketingstrategien für einzelne Produkte stellen den Detailhandel vor immer neue Herausforderungen. Basierend auf deinen persönlichen Interessen erarbeitest du ein Strategiepapier zu den Themen Mitarbeiterführung, Marketingstrategie und /oder Logistik. Deine Lösungsansätze werden in einer abschliessenden Präsentation diskutiert und bewertet.

Wir freuen uns auf deine Teilnahme am Workshop von Lidl Schweiz.

Für den Workshop suchen wir Studierende der Fachrichtungen:
Wirtschaftswissenschaften
Retail day 2016 unternehmen migros
Category Management in der Migros
MIGROS
Mehr Weniger

Die konzeptionelle Sortimentsplanung und -gestaltung ist das Kernelement des Category Managements im Migros-Genossenschafts-Bund. Basierend auf verschiedenen Analysen und Auswertungen (Marktbeobachtungen, Markt- und Trendanalysen, Umsatz und Ertrag, etc.) wird das aktuelle Sortiment überprüft und die zukünftigen Sortimente definiert. Mehr als 80 Prozent der Produkte in den Migros Filialen werden von eigenen Industrie-Unternehmen produziert. Das macht die Migros einzigartig. Daraus ergeben sich für das Category Management im Bereich Produkt-/Sortimentsneuheiten spannende Möglichkeiten für eigene Ideen. Die Arbeitsergebnisse sind unmittelbar in den Migros-Regalen sichtbar.

Lernen Sie in unserem Workshop dieses spannende Aufgabenfeld kennen und geben Sie Ihre Inputs zur Produktwelt der Migros.

Für den Workshop suchen wir Studierende der Fachrichtungen:
Wirtschaftswissenschaften

VIDEOS DER UNTERNEHMEN

RAHMENPROGRAMM

Am Retail-Day erwartet dich ein spannendes Rahmenprogramm:

4
CV- & Karrierecheck

Nimm deinen CV an den Retail-Day mit und lass diesen von ExpertInnen der together ag kostenlos kontrollieren. Du erhältst wertvolle Tipps zu Inhalt und Layout deiner Bewerbungsunterlagen.

Termine können vor Ort reserviert werden und werden in der Reihenfolge der Reservation vergeben.

9
Wettbewerb

Besuche beim Marktplatz den Boa Lingua-Stand und gewinne mit etwas Glück ein 2-wöchiges «Young Business» oder «Technical English» Sprachtraining an der ELC Brighton im Wert von ca. CHF 3'100.–.

Program
Impulsreferat – Faszination Retail

Faszination Retail – Erfahre aus erster Hand, was die Retail-Branche aktuell beschäftigt.
Boris Pesek, Leiter Niederlassung Ostschweiz & Tessin, Denner AG

5
Bewerbungsfoto

Keine Bewerbung ohne ein professionelles Foto!
Lass dich von professionellen FotografInnen ins rechte Licht setzen und erhalte kostenlos ein Bewerbungsfoto mit dem du bei Personalverantwortlichen überzeugen kannst.

2
Career Starter Package

Beim Besuch des Retail-Days erhältst du ein kostenloses Career Starter Package mit dem Karriere-Ratgeber «Career Starter» (CHF 35.–), einem Gutschein für ein Bewerbungsfoto (CHF 120.–) und vielem mehr.

ANMELDEN

ANREISE

Der Retail-Day findet im Priora Center in Zürich-Kloten statt.

Das Priora Center ist sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto sehr gut erreichbar.

Die Anreise-Spesen trägt jeder Studierende selber.

Map bg
Priora Business Center Balsberg

Balz-Zimmermann-Strasse 7
CH-8302 Kloten

Map

Interessiert?

Eine Anmeldung vor Ort ist nicht möglich. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Die Teilnahme am Retail-Day ist kostenlos!

JETZT ANMELDEN
Anmeldeschluss: 13. November 2016.
Facebook Twitter Youtube
  • TOP-ABEITGEBER
    Retail day 2016 partner denner
  • MEDIENPARTNER
    Retail day 2016 partner handelszeitung Retail day 2016 partner nzz
  • PARTNER
    Retail day 2016 partner boa lingua

Spannende Jobs dieser Unternehmen: