Bundesverwaltung Logo talendo

Hochschulpraktikantin/ Hochschulpraktikant Bauprodukte

Der Fachbereich Bauprodukte im BBL vollzieht die schweizerische Bauproduktegesetzgebung insbesondere durch die Marktüberwachung...

Praktikum
nicht angegeben
Student
Outdated

DIESES INSERAT IST LEIDER AUSGELAUFEN.

Aber es warten noch tausend andere spannende Inserate auf Dich.

Neue Suche starten
Originalanzeige
Praktikum
nicht angegeben
Student

Der Fachbereich Bauprodukte im BBL vollzieht die schweizerische Bauproduktegesetzgebung insbesondere durch die Marktüberwachung von Bauprodukten, die Zurverfügungstellung von Produktinformationen für Marktteilnehmerinnen/Marktteilnehmer sowie die Bezeichnung von Rechtsakten, Konformitätsbewertungsstellen und technischen Normen. Der Fachbereich Bauprodukte vertritt ausserdem die schweizerischen Interessen in internationalen Fachgremien des Bauproduktesektors.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Führung von Marktüberwachungsverfahren, insbesondere Verfassen von Verfügungen
  • Erarbeiten von Lösungen im Spannungsfeld rechtlicher, technischer, wirtschaftlicher und politischer Fragestellungen im Zusammenhang mit der Umsetzung der Bauprodukteerlasse
  • Vor- und Nachbearbeitung sowie Teilnahme an Sitzungen und Ausschüssen mit Stakeholdern aus Wirtschaft und Verwaltung
  • Mitwirkung bei der Bezeichnung von Konformitätsbewertungsstellen, Rechtsakten und technischen Spezifikationen und Mitwirkung bei der Erarbeitung von Ausschreibungen und Vertragsunterlagen
  • Verfassen von Stellungnahmen im Rahmen von Ämterkonsultations- und Mitberichtsverfahren

Ihre Kompetenzen

  • Juristischer Hochschulabschluss (BLaw bzw. MLaw) und Interesse für Fragen des öffentlichen Rechts (v. a. Verwaltungsrecht, Aussenhandelsrecht, Europarecht), und betreffend technische Regeln und Normen für Bauprodukte
  • Interesse an technischen Fragestellungen und praxisbezogene Arbeitserfahrung (z. B. Ferienjob oder Nebentätigkeit in einer technischen Branche) von Vorteil
  • Vernetztes und analytisches Denken sowie Selbstständigkeit und Kritik- und Konfliktfähigkeit
  • Sensibilität für wirtschaftspolitische Fragestellungen
  • Gute aktive Kenntnisse zweier Amtssprachen sowie gute Englischkenntnisse

Zusatzinformationen

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Herr Michael Deuel, Stv. Leiter Bauprodukte, Tel. 058 462 86 68

Allfällige postalische Bewerbungen senden Sie bitte an:
DLZ Pers EFD, Eigerstrasse 71, 3003 Bern

Die Praktikumsstelle ist auf 1 Jahr befristet Referenznummer: 620-35530

Zum Arbeitgeber

Das Bundesamt für Bauten und Logistik (BBL), das dem Eidgenössischen Finanzdepartement angehört, ist für eine angemessene Versorgung der zivilen Bundesverwaltung mit Immobilien und Logistik zuständig. Dies beinhaltet die Beschaffung, die Bewirtschaftung sowie den Unterhalt des Immobilienportfolios und der Logistiksortimente im In- und Ausland. Das BBL strebt dabei eine langfristige Kosten-Nutzen-Optimierung an. Dies erhöht das Kostenbewusstsein und das nachhaltige Verhalten. Weitere Informationen zum Fachbereich Bauprodukte: https://www.bbl.admin.ch/bbl/de/home/themen/fachbereich-bauprodukte.html

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Da die französische Sprachgemeinschaft in unserer Verwaltungseinheit untervertreten ist, freuen wir uns über Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaft.

Hier geht es zur Originalanzeige