Hochschulpraktikant/in – Schweizerische Botschaft in Lima

Praktikum Abgelaufen n/a Student
Dieses Inserat ist leider ausgelaufen
Aber es warten noch tausend andere spannende Inserate auf Dich.
Neu suche starten

Gewinnen Sie einen Einblick in die Tätigkeit einer breit aufgestellten schweizerischen Auslandvertretung, indem Sie im Rahmen eines betreuten Einsatzes praktische Erfahrungen sammeln und zur täglichen Arbeit der Botschaft beitragen.

Ihre Aufgaben

  • Berichterstatten über Wirtschafts-, Menschenrechts- und andere Themen; Verfassen von Dokumenten, Recherchen und Analysen
  • Teilnehmen an öffentlichen Anlässen, Briefings und Arbeitsgesprächen; Organisieren und Begleiten von Besuchen
  • Mitarbeiten bei der Organisation von Anlässen im Rahmen von Kulturprojekten
  • Unterstützen der Kommunikationsarbeit der Botschaft (Anlässe, Webauftritt, Social Media)
  • Regelmässiger Austausch mit verwaltungsinternen und externen Ansprechpartnerinnen und -partnern

Ihre Kompetenzen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor / Master)
  • Spezifisches Interesse an Schweizer Aussenpolitik und an der Region Lateinamerika
  • Vertrautheit mit Wirtschafts-, Rechts- und Kommunikationsthemen
  • Sehr gute analytische und redaktionelle Kapazitäten (Formulieren in zwei Amtsspra-chen sowie Englisch)
  • Ausgezeichnete Spanischkenntnisse (aktiv mündlich und schriftlich)
  • Vernetztes Denken, Flexibilität und Eigeninitiative; gute organisatorische Fähigkeiten.

Zusatzinformationen

Für zusätzliche Informationen steht Ihnen Herr Christoph Sommer, Stv. Missionschef, Tel. 058 462 34 09 (Zeitverschiebung zur Schweiz -7h) gerne zur Verfügung.

Stellenantritt: 01.09.2019
Stellenbefristung: 29.02.2020 (mit Verlängerungsmöglichkeit)
Bewerbungsfrist: 24.04.2019 Referenznummer: 38092

Zum Arbeitgeber

Das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA) koordiniert und gestaltet im Auftrag des Bundesrats die Schweizer Aussenpolitik, wahrt die Interessen des Landes und fördert Schweizer Werte.

Als integrierte Vertretung mit regionalem Konsularzentrum ist die schweizerische Bot-schaft in Lima für die Wahrung der schweizerischen Interessen und die Pflege der bilateralen Beziehungen der Schweiz betreffend Peru zuständig. Neben den diplomatischen und konsularischen Aufgaben umfasst dies die Programme der Globalen Zusammenarbeit sowie der wirtschaftlichen Entwicklungszusammenarbeit. Die politische Sektion der Botschaft beschäftigt sich mit politischen, wirtschaftlichen, rechtlichen, kulturellen und sektoriellen Angelegenheiten sowie Kommunikationsfragen.

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Am 15.04.2019 veröffentlicht. Originalanzeige