Praktikantin / Praktikant HR-Controlling und Projekte

Praktikum Abgelaufen Zürich Student
Dieses Inserat ist leider ausgelaufen
Aber es warten noch tausend andere spannende Inserate auf Dich.
Neue Suche starten

MeteoSchweiz Gut zu wissen
Sie erarbeiten nachhaltige und Systemgestützte HR-Reports für die Personalplanung und die Analyse von Personalkennzahlen. Als Projektassistent/in stellen Sie einen reibungslosen Projektablauf und vollständige Dokumentation sicher. In dieser vielfältigen Funktion können Sie Ihre analytischen Fähigkeiten einbringen, Praxiserfahrung sammeln und in bereichsübergreifenden Projekten mitwirken.

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung von aussagekräftigen HR-Reports (Altersstruktur, Fluktuation, Absenzen, etc.)
  • Überarbeitung des HR-Controllings im Excel
  • Mitwirkung in Projekten (HR-Prozesse und Digitalisierung)
  • Teilnahme an Projektsitzungen mit internen Anspruchsgruppen und externen Dienstleistern
  • Terminkoordination für Projektsitzungen
  • Erstellung von Projektdokumentationen

Ihre Kompetenzen

  • Hochschulstudium (Bachelor/Master) in Wirtschaft, allenfalls Wirtschaftsinformatik (Abschluss liegt nicht mehr als ein Jahr zurück)
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und hohe Zahlenaffinität
  • Sehr gute Kenntnisse in Excel
  • SAP- und Programmier-Kenntnisse von Vorteil
  • Gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache

Zusatzinformationen

Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Sara Szabo, Leiterin Personal,
+41 58 460 92 12. Referenznummer: 40725

Zum Arbeitgeber

Das Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie MeteoSchweiz ist der nationale Wetterdienst der Schweiz. Wir erfassen und prognostizieren Wetter und Klima in der Schweiz und leisten damit einen nachhaltigen Beitrag zum Wohlergehen der Bevölkerung und zum Nutzen von Wirtschaft, Wissenschaft und Umwelt.

Die Praktikumsstelle dauert 12 Monate.

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Die Ämter des EDI engagieren sich systematisch für gute Arbeitsbedingungen und die Gesundheit ihrer Mitarbeitenden und sind mit dem Label Friendly Work Space ausgezeichnet.

Am 23.02.2020 veröffentlicht. Originalanzeige