Fachperson Gesundheit und Assistent/in Gesundheit und Soziales 80-100% | Region Baselland

Festanstellung Abgelaufen Basel-Stadt Bachelor
Dieses Inserat ist leider ausgelaufen
Aber es warten noch tausend andere spannende Inserate auf Dich.
Neue Suche starten

Für ein Alterszentrum in der Region Baselland, das für rund 210 Bewohnende ein professionelles und umfassendes Betreuungsangebot im Pflege- und Altersbereich bietet, suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung routinierte, selbständige und flexible Persönlichkeiten für eine Festanstellung als

Fachperson Gesundheit und Assistent/in Gesundheit und Soziales 80-100%

Ihre Herausforderung

Sie sind primär für die Pflege und Unterstützung der Bewohnerinnen und Bewohner zuständig und tragen somit auch die Mitverantwortung für die angestrebte Pflegequalität während den Diensten. Hierbei zeichnen Sie sich durch Ihren professionellen Umgang mit den Mitbewohnerinnen und Mitbewohner aus und scheuen es nicht Ihr Fachwissen eigenständig und selbständig in der Praxis anzuwenden und leiten gerne Assistenzmitarbeitende in das Aufgabengebiet ein. Mit Ihrem aktuellen Pflegeverständnis meistern Sie gekonnt unterschiedliche Situationen und treffen die bestmöglichen und angemessenen Entscheidungen selbständig.

Ihre Kompetenz

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Fachperson Gesundheit EFZ oder als Assistent/in Gesundheit und Soziales und sind selbständiges sowie effizientes Arbeiten gewohnt. In einer ähnlichen Funktion konnten Sie bereits erste Erfahrungen in der Langzeitpflege (Demenz) sammeln und erkennen in der Schichtarbeit Ihren persönlichen Vorteil. Sie verfügen über ein ausgezeichnetes Einfühlvermögen gegenüber älteren wie auch jungen Menschen mit Beeinträchtigungen und erfreuen sich deren Pflege und Betreuung. Zusätzlich bezeichnen Sie sich als flexible Person, die viel Wert auf exaktes Arbeiten legt, eine gute Portion Eigeninitiative mitbringt und sehr gerne mit und für Menschen arbeitet.

Ihre Perspektiven

  • Sie profitieren von einer kompetenten Einarbeitung und geniessen anschliessend hohe Eigenverantwortung in den zugeteilten Arbeitsbereichen
  • Zahlreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Moderne Arbeitszeitmodelle und attraktive Benefits
Am 14.10.2020 veröffentlicht. Originalanzeige