Hochschulpraktikant/in Kommunikation

Praktikum nicht angegeben Solothurn Student

Ihr Einsatz für Sicherheit und Freiheit
Sie interessieren sich für Kommunikation, Social Media und die Armee? Der Lehrverband Genie/Rettung/ABC sucht zur Verstärkung des Kommunikationsteams eine/n Hochschulpraktikant/in. Sie arbeiten in einem spannenden und dynamischen Umfeld.

Ihre Aufgaben

  • Erstellung von Content für die Social Media Kanäle des LVb G/Rttg/ABC. Redaktion von Beiträgen und Erarbeitung spezifischer Inhalte
  • Erarbeitung und Weiterentwicklung von Kommunikationskonzepten sowie Mitarbeit in Projekten
  • Schreiben und redigieren von Beiträgen für die Fachpresse sowie für die interne und externe Kommunikation
  • Allgemeine Unterstützung in administrativen Belangen sowie bei der Vorbereitung und Durchführung von Spezialanlässen

Ihr Profil

  • Hoch- bzw. Fachhochschulabschluss (oder kurz vor Abschluss), vorzugsweise im Bereich Kommunikation, Journalismus oder Politikwissenschaften
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Social Media. Erfahrung im Schreiben von Berichten und Beiträgen
  • Interesse für die Armee und ein Flair für konzeptionelle Arbeiten
  • Teamgeist und Eigeninitiative, zielgerichtete, selbständige effiziente und genaue Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse zweier Amtssprachen sowie des Englischen

Zusätzliche Informationen

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:
Herr Marco Schmidli, ZSO Kdt / Kommunikationsverantwortlicher Stab LVb G/Rttg/ABC, 058 485 50 55 / marco.schmidli@vtg.admin.ch Referenznummer: 45203

Über uns

Das Kommando Ausbildung ist mit seinen rund 2’350 Mitarbeitenden für die Alimentierung, die Ausbildungsvorgaben und die allgemeine Grundausbildung der Schweizer Armee verantwortlich.

Neben der Rekrutierung und Bestandessteuerung sowie der Personalbewirtschaftung der Milizformationen gehört die Einsatz- und Laufbahnsteuerung der Berufsmilitärs zu seinen Aufgaben. Die ausserdienstlichen Tätigkeiten und die Abstimmung der Ausbildungsinfrastruktur vervollständigen das Aufgabengebiet.

Für diese verantwortungsvollen Aufgaben sind dem Chef des Kommandos Ausbildung das Personelle der Armee, die Höhere Kaderausbildung der Armee, das Ausbildungszentrum der Armee sowie fünf Lehrverbände unterstellt.

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Mitarbeitende aus der französischen und der italienischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaften sind deshalb besonders willkommen.

Am 26.03.2021 veröffentlicht. Originalanzeige