Associate Director Quality Management (m/f/x - 100%)

Dieses Inserat ist leider ausgelaufen
Aber es warten noch tausend andere spannende Inserate auf Dich.
Neue Suche starten

Referenzcode: 41741

Associate Director Quality Management (m/f/x - 100%)

Schaffhausen, SH, CH

Permanent

Als ein global agierendes Unternehmen liegt unsere Stärke in der Vielfalt unserer Kolleginnen und Kollegen überall auf der Welt. Wir vertrauen auf ihre Expertise und erschaffen gemeinsam Meisterwerke der Handwerkskunst, der Funktionalität und des Designs. Dabei haben wir den Mut Aussergewöhnliches umzusetzen und übernehmen stets Verantwortung für unser Handeln. Ganz gleich, welcher Herkunft, welchen Glaubens, unabhängig welchen Alters, wen wir lieben, unabhängig von mentalen oder körperlichen Einschränkungen: Am Ende machen wir gemeinsam Alles möglich!

Unser Operations-Team an unserem Hauptsitz in Schaffhausen sucht eine/n

ASSOCIATE DIRECTOR QUALITY MANAGEMENT (M/W/D - 100%)

In dieser wichtigen Funktion sind Sie verantwortlich für die unternehmensweite Qualitätssicherung mit dem Ziel, sicherzustellen, dass die IWC ihren Weg zur Qualitätsführerschaft in der Luxusuhrenindustrie fortsetzt. Sie schaffen ein Arbeitsumfeld, das die Entwicklung und das Fördern von Mitarbeitenden ermöglicht, damit das hohe Kompetenzniveau des Qualitätsbereichs mit den Anforderungen der Zukunft Schritt hält. Sie stellen sicher, dass das Qualitätsbewusstsein in der IWC gefördert wird und dass unternehmensweit Qualitätsstandards definiert, weiterentwickelt und eingehalten werden. Sie beraten die Unternehmensleitung und erarbeiten Vorschläge zur Eindämmung von Risiken. Sie sind ein Treiber für Innovationsprozesse mit Blick auf die kontinuierliche Verbesserung der Produkt- und Prozessqualität.

Dauer: Unbefristet

IHR VERANTWORTUNGSBEREICH:

    • Führen des Qualitätsbereichs mit aktuell 65 Mitarbeitenden
    • Führen mit Zielen
    • Fördern und entwickeln von Mitarbeitenden
    • Definieren und Umsetzen von Qualifizierungsmassnahmen
    • Weiterentwickeln der IWC-Qualitätsstrategie, um das Erreichen der mittel- und langfristigen Qualitätsziele unter sich permanent verändernden Anforderungen externer und interner Kunden sicher zu stellen
    • Permanente Anpassung der Q-Strategie und ihrer Operationalisierung in enger Zusammenarbeit mit den Führungskräften der tangierenden Bereiche
    • Weiterentwickeln des Qualitätsbewusstseins
    • Initialisieren und Steuern von bereichsübergreifenden Projekten zur Umsetzung der Qualitätsstrategie
    • Organisation von Regelmeetings zur Information und Entscheidungsfindung in qualitätsrelevanten Themenbereichen
    • Beraten der Geschäftsleitung in allen qualitätsrelevanten Themen
    • Erstellen von Prognosen zur Qualitätsentwicklung der Marke IWC
    • Sicherstellen der Ausstattung des Qualitätsbereiches mit Instrumenten, Methoden und Softwaretools auf der Höhe der Zeit
    • Investitionsplanung, die sich an den Erfordernissen der Qualitätsstrategie orientiert
    • Sicherstellung der Wartung, Kalibration und Instandsetzung aller an der Qualitätsarbeit beteiligter Instrumente, Mess- und Prüfmittel
    • Konzeption, Bewertung, Beschaffung, Pflege und Weiterentwicklung der Software zur Steuerung der Qualitätsprozesse im Sinne des Konzeptes Quality 4.0 mit der Vision eines digitalen Zwillings aller IWC-Uhren
    • Sicherstellung der Erfüllung des Qualitätsanspruches der IWC-Kunden in der Produktentwicklung und Produktverbesserung
    • Unterstützung von Marketing und Produktentwicklung bei der Ermittlung und Umsetzung der Kundenanforderungen
    • Qualitätsvorausplanung und Risikomanagement unter Anwendung der auf IWC zugeschnittenen Qualitätsmethoden
    • Vorantreiben des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses
    • Förderung der Qualitätszusammenarbeit mit den Marken der Gruppe
    • Vorschlagen und Vorantreiben von markenübergreifenden Projekten und führende Mitarbeit in Arbeitsgruppen
    • Erfahrungsaustausch zur Förderung von Best Practice Initiativen
    • Massgebliche Einflussnahme auf die Qualitätsstrategie der Gruppe

IHRE QUALIFIKATIONEN:

    • Masterabschluss, oder vergleichbarer Abschluss, in einem ingenieurwissenschaftlichen Fach oder einem naturwissenschaftlichen Fach mit technischer, industrieller Berufserfahrung
    • Ausbildung zum Qualitätsmanager oder Nachweis der entsprechenden Tätigkeit während mindestens 10 Jahren
    • Erfahrung in der Leitung von Qualitätsverbesserungsprojekten (Six Sigma Black Belt oder vergleichbar)
    • Sehr gutes technisches Grundverständnis und die Fähigkeit, sich sehr schnell in neue Themenstellungen einzuarbeiten
    • Sehr gute Kenntnis von Qualitätsmethoden und nachweisbare Erfahrungen in ihrer Anwendung
    • Erfahrungen in der Anwendung von Qualitätssoftware und Statistik
    • Kenntnisse in der Investitions- und Kostenrechnung, in den Prozessen zur Produktentwicklung und SAP-Anwendung
    • Unternehmerisches Denken, Lernfähigkeit und stetiges Herausfordern von Zusammenarbeit
    • Verhandlungssichere deutsche und englische Sprachkenntnisse, mindestens Grundkenntnisse in Französisch

WIR BIETEN:

IWC bietet ein anspruchsvolles Arbeitsumfeld: In der Schweiz verwurzelt, doch international erfolgreich agierend. Im Einklang mit der eigenen Tradition, doch stets auf der Suche nach Innovationen und Verbesserungen. Veränderungsmanagement, Aus- und Weiterbildung sowie persönliche Entwicklung sind daher von zentraler Bedeutung für unseren langfristigen Erfolg.

Am 28.08.2021 veröffentlicht. Originalanzeige