Plattform Engineer im Bereich Datenbanken (PostgreSQL / NoSQL) (m/w)

in Bern
Festanstellung nicht angegeben Bachelor

Machen Sie was Grosses.
Bewegen Sie mit uns die Schweiz als Plattform Engineer im Bereich Datenbanken (PostgreSQL / NoSQL) (m/w). Bern / Work Smart, nach Vereinbarung, 60-100%, Job ID 58144

Darauf können Sie sich freuen.

Gemeinsam arbeiten wir an der Zukunft der nachhaltigen Logistik auf der Schiene und legen dafür die digitale Basis. Wir vernetzen unsere Kund*innen und Partner*innen und nutzen aktuelle Technologien, um unsere Leistung laufend smarter, effizienter und besser zu machen.
Bei uns haben Sie die Möglichkeit, Datenbank-Services für die gesamte SBB zu entwickeln. Sie tragen mit Ihrer täglichen Mitarbeit dazu bei, die SBB am Laufen zu halten und kommen in direkten Kontakt mit bahnrelevanten Applikationen wie beispielsweise dem Kundeninformationssystem (KIB). Im Bereich NoSQL liefern wir zusammen der SBB moderne Datenbanklösungen und legen den Grundstein für die IT von morgen. Auf Sie wartet ein innovatives, agiles Arbeitsumfeld auf der Basis von SAFe, in dem Sie grosse Veränderungen vorantreiben und so zur Digitalisierung der SBB beitragen können.

Diese Position kann auch im Jobsharing ausgeübt werden. So bilden Sie mit einer anderen Person ein eingespieltes Team und erledigen die Aufgaben gemeinsam.

Sie sind flexibel und nutzen die Möglichkeit von “Work Smart”, um von Zuhause oder unterwegs zu arbeiten.

Das können Sie bewegen.

  • Als Teil eines engagierten Teams verantworten Sie gemeinsam sämtliche Datenbanken für die SBB und entwickeln damit die Mobilität der Schweiz weiter.
  • Sie arbeiten an der Entwicklung und dem Aufbau neuer Datenbank-Services aktiv mit.
  • Gemeinsam beraten und unterstützen Sie die Softwareentwickler*innen bei der Nutzung und Anbindung der Datenbankservices.
  • Sie kümmern sich um Tickets zu Feature-Requests, stellen den Betrieb auch bei Problemen oder Störungen sicher und übernehmen die Administration der Datenbanken.
  • Bei Events und Sync-Metings in unserer agilen Arbeitsorganisation nach SAFe wirken Sie aktiv mit und leisten einen wichtigen Beitrag in der Gestaltung und Umsetzung von Innovations-Vorhaben.

Das bringen Sie mit.

  • Als kunden- und lösungsorientierter BizDevOps-Engineer haben Sie ein gutes Verständnis für relationale und NoSQL-Datenbanken sowie Freude und Wissenslust für Open-Source-Technologien.
  • Sie möchten Ihr Know-How in einem agilen DevOps-Team einbringen und weiterentwickeln.
  • Grundlegende Kenntnisse zu Kubernetes / Openshift bringen Sie mit. Idealerweise haben Sie bereits erste Erfahrungen mit NoSQL-Technologien, mit Kubernetes- / Openshift-Operatoren sowie in der Programmierung z.B. mit PHP, HTML oder Javascript sowie mit PostgreSQL.
  • Sie kommunizieren auf Deutsch und können sich optimalerweise auch auf Englisch verständigen.
  • Ihre Informatikausbildung haben Sie eventuell bereits mit einer Weiterbildung komplettiert.

Damit gelingt der Einstieg.

Dass Sie mit uns die Schweiz bewegen wollen, ist für uns die grösste Motivation. Darum verzichten wir bei dieser Stelle auf ein Motivationsschreiben. Falls Sie uns Ihre Motivation dennoch in Ihren eigenen Worten, mit Ihrer Website oder in einem Bild mitteilen möchten, haben Sie in unserem Bewerbungstool nach wie vor die Möglichkeit dazu.

Für alle Wiedereinsteiger/innen: Unvorhergesehenes gehört zum Alltag. Sollte Ihre Kinderbetreuung für den Zeitraum des Bewerbungsgesprächs kurzfristig ausfallen, springt unser Partnerverein profawo ein. Melden Sie sich bei Bedarf bei uns. Wir unterstützen Sie gerne, damit der Wiedereinstieg unbeschwert gelingt.

Noch Fragen?

Zum Bewerbungsprozess
SBB AG
Simona Manetsch - Talent Partner
Human Resources - Sourcing, Recruiting & Talents
Telefon + 41 (0) 51 220 20 29
recruiting@sbb.ch

Wir bewegen heute schon Grosses.

Am 06.01.2022 veröffentlicht. Originalanzeige