Ingenieur/in technische Änderungen Rollmaterial

in Bern
Dieses Inserat ist leider ausgelaufen
Aber es warten noch tausend andere spannende Inserate auf Dich.
Neue Suche starten

Machen Sie was Grosses.
Bewegen Sie mit uns die Schweiz als Ingenieur/in technische Änderungen Rollmaterial. Bern Wylerpark / Work Smart, ab sofort oder nach Vereinbarung, 80-100%, Job ID 52297

Darauf können Sie sich freuen.

Die SBB verfügt über unterschiedliche Flotten, deren technische Funktionen über die Fahrzeuglebensdauer aus Sicherheitsüberlegungen, aber auch aus gesetzlichen, betrieblichen und wirtschaftlichen Gründen weiterentwickelt und verbessert werden müssen. Eingebettet in die Fahrzeug- und Systemtechnik verantworten Sie die Umsetzung von entsprechenden Änderungsvorhaben und tragen so dazu bei, dass unsere Flotten über die Lebensdauer den Bedürfnissen und Erwartungen unserer Kundinnen und Kunden entsprechen.

Sie sind flexibel und nutzen die Möglichkeit von “Work Smart”, um von Zuhause oder unterwegs zu arbeiten.

Das können Sie bewegen.

  • Zur Gewährleistung der Sicherheit, Zuverlässigkeit, Kundenzufriedenheit und Wirtschaftlichkeit entwickeln Sie unsere Fahrzeugflotten weiter.
  • Sie führen und bearbeiten Projekte zu technischen Änderungsvorhaben an unserem Rollmaterial in Zusammenarbeit mit Flottenverantwortlichen und Systemingenieuren/innen.
  • Ausgehend von konkreten Bedürfnissen verantworten Sie die Lösungskonzepte und das Lösungsengineering.
  • Sie initiieren den Prototypenbau und die Durchführung von Versuchsaufträgen.
  • Zu Ihrem Tätigkeitsbereich sind Sie ebenfalls an der Zulassung der geplanten Änderungen beteiligt.
  • Sie initialisieren und führen die Realisierung der Serialisierung.

Das bringen Sie mit.

  • Sie überzeugen durch Ihre offene Persönlichkeit und mit Ihrer ausgeprägten Empathie. Im Umgang mit Menschen aller Hierarchiestufen überzeugen Sie durch Ihre souveräne, vermittelnde Art und Ihre hervorragenden Kommunikationsfähigkeiten.
  • Logisch/abstraktes und konzeptionelles Denkvermögen zeichnet Sie aus. Mit Ihrer selbständigen und unternehmerischen Arbeitsweise bringen Sie sich proaktiv in unserer Organisation ein und stossen neue Lösungen an.
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium als Ingenieur/in im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik oder Maschinenbau (Uni / FH) oder über ein gleichwertiges Studium.
  • Berufserfahrung im Bahnbereich und Kenntnisse in Bahntechnik sind von Vorteil. Alternativ konnten Sie bereits Erfahrung in der Fahrzeugtechnik sammeln.
  • Sie konnten bereits in der Entwicklung und der Integration von komplexen Systemen arbeiten. Des Weiteren haben Sie Erfahrung in der Leitung von technischen Projekten.
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse werden vorausgesetzt. Weiter haben sie gute Sprachkenntnisse einer zweiten Landessprache und gute Entschlischkenntnisse.

Damit gelingt der Einstieg.

Dass Sie mit uns die Schweiz bewegen wollen, ist für uns die grösste Motivation. Darum verzichten wir bei dieser Stelle auf ein Motivationsschreiben. Falls Sie uns Ihre Motivation dennoch in Ihren eigenen Worten, mit Ihrer Website oder in einem Bild mitteilen möchten, haben Sie in unserem Bewerbungstool nach wie vor die Möglichkeit dazu.

Ihr Brutto-Jahreslohn liegt zwischen 98’700 - 111’500 CHF (100%-Pensum). Mehr zu unseren Anstellungsbedingungen und Benefits erfahren Sie im Verlauf des Rekrutierungsprozesses. Da Ihre beruflichen Erfahrungen genau so individuell sind wie Sie selbst, kann Ihr Jahreslohn in Einzelfällen von der Lohnbandbreite abweichen.

Für diese Stelle nehmen wir keine Dossiers von Personalvermittlern entgegen.

Noch Fragen?

Zum Bewerbungsprozess
SBB AG
Merima Serifovic - Talent Partner
Human Resources - Sourcing, Recruiting & Talents
Telefon + 41 (0) 51 220 20 29
recruiting@sbb.ch

Wir bewegen heute schon Grosses.

Am 06.01.2022 veröffentlicht. Originalanzeige