Bleistift und papier   grunde nicht einstellen
Bleistift und papier   grunde nicht einstellen

Wären Sie bereit, für einen Job umzuziehen?

Max by
08 Okt 2015 um 16:30

Wir leben in einer globalen Welt, sind vernetzt wie nie zuvor und viele Unternehmen haben entweder mehrere Dependancen in einem Land oder sind europa- oder gar weltweit aufgestellt. Zwar gibt normalerweise die Stellenausschreibung Auskunft darüber, wo der zukünftige Arbeitsort liegt, trotzdem sollte man bei Unternehmen, die nicht nur an einem Ort zu finden sind, auf diese Frage eine gute Antwort geben können.

Andere Formulierungen:

  • Sind Sie bereit, für diesen Job umzuziehen oder viel zu reisen?
  • Wie stehen Sie zum Thema Umzug?

Vorbereitung auf diese Frage:

Über diesen Punkt solltest du vorher mit allen Betroffenen – vor allem deinem Partner und deiner Familie – sprechen, wenn klar ist, dass der neue Job sehr weit weg vom Wohnort entfernt liegt und tägliches Pendeln nicht infrage kommt oder ein Ortswechsel nach einer gewissen Zeit im Job durchaus anstehen könnte.

Wenn du Kinder hast oder Kinder planst, frag dich: Werden sie sich in die neue Umgebung einleben können? Muss sich dein Partner völlig neu orientieren oder wird erst einmal arbeitslos? Wenn du vor dem Gespräch erahnen kannst, dass diese Frage kommt, erstell dir ausserdem einen Fragenkatalog, den du dem Personaler direkt fragen kannst:

  1. Wer übernimmt die Umzugskosten?
  2. Wer übernimmt die zusätzlichen Kosten? (ggf. höhere Kosten des Kindergartens für die Kinder, Arbeitslosigkeit des Partners etc.)

Dos:

Bei der Antwort auf diese Frage ist Ehrlichkeit gefragt. Wenn ein Umzug für dich aus bestimmten Gründen keinesfalls infrage kommt, dann kommuniziere dies auch ausdrücklich. Sollte eine wohnliche Flexibilität z.B. erst in ein paar Jahren möglich sein, so sage auch das.

„Grundsätzlich bin ich flexibel und bereit, näher an das Unternehmen zu ziehen. Allerdings habe ich zwei Kinder und bei einem Umzug müsste mein Partner eine neue Stelle suchen. Wir haben das Thema aber schon zuhause besprochen und sind uns sicher, dass wir diese Herausforderung bewältigen werden – meine Frau / mein Mann unterstützt mich hier sehr.“

„Da wir erst vor kurzem ein Haus gebaut haben und mit der ganzen Familie umgezogen sind, kommt ein Umzug für mich derzeit nicht in Betracht. Aber vielleicht könnte dies in einigen Jahren der Fall sein, wenn die Kinder aus dem Haus sind.“

Don’ts:

Erwecke nicht den Eindruck, dass du mit deiner Familie/deinem Umfeld noch nicht darüber gesprochen hast oder es gegebenenfalls Unstimmigkeiten mit deinem Partner gegeben hat. Auch solltest du nicht sagen, dass du dir noch gar keine Gedanken über einen Umzug gemacht hast, obwohl dein Wohnort sehr weit weg vom Unternehmen liegt.

„Ich bin schon sehr an meine alte Umgebung gewöhnt. Ich habe mir auch noch keine Gedanken gemacht, wie ich es genau mit dem Pendeln machen werde, wenn Sie mich einstellen. Ausserdem müsste ich über einen eventuellen Umzug natürlich erst noch mit meiner Familie sprechen.“

Falls ein Umzug für dich nicht in Frage kommt, tu nicht so, als würdest du ihn in Betracht ziehen, nur um die Stelle zu bekommen – das kann früher oder später nur zu ernsthaften Probleme führen und sowohl für das Unternehmen als auch für dich von Nachteil sein.

Was der Recruiter mit dieser Frage bezweckt:

Recruiter stellen diese Frage aus sehr unterschiedlichen Gründen. Geht es um einen Job in einem Unternehmen mit mehreren Dependancen, so zielt die Frage darauf ab, ob Bewerber auch zu einer anderen Dependance wechseln würden und damit auch bereit wären, ihr derzeitiges Umfeld für den Job aufzugeben, falls dies nötig werden sollte. Weiterhin möchte der Recruiter erfahren, welche Gründe der Bewerber hat, sich z.B. weit entfernt vom jetzigen Wohnort für eine Stelle zu bewerben und ob er sich daher Gedanken über einen Umzug oder die Organisation des Pendelns gemacht hat.

Wir meinen:

Sollte eine Stellenbeschreibung einen Hinweis darauf enthalten, dass ein Umzug anstehen könnte oder du dich direkt auf eine Stelle bewirbst, die sich weit weg von deinem derzeitigen Wohnort befindet, so bereite eine Antwort darauf gut vor. Du solltest deutlich machen können, dass du dir um einen Umzug schon Gedanken gemacht und auch dein Umfeld schon in deine Überlegungen eingebunden hast.

Diese offenen Stellen könnten dich interessieren:

Adliswil

Unkompliziertes Arbeitsumfed? Einfache Kundenlösungen.

Genf

We are looking for an experienced Recruiter (Bilingual) for a 9 month mission starting ASAP. You will be responsible for t...