Bleistift und papier   grunde nicht einstellen

Was ist Ihnen beim Betriebsklima wichtig?

09.October 2015 2 Min. Lesezeit Interview

Nein, es ist nicht witzig, hier auf die Luftfeuchtigkeit, den CO2-Gehalt oder die Temperatur im Büroraum einzugehen. Denn die Stimmung im Büro und der Umgang miteinander ist ein wichtiges Thema – denn schlechte Stimmung ist ansteckender als jede Erkältung. Klar, dass man als zukünftiger Arbeitgeber wissen will, ob man sich einen Sonnenschein oder einen Miesepeter in die Firma holt. Für das Vorstellungsgespräch gibt es also einige Dinge, die zu beachten sind.

Andere Formulierungen:

  • Wie wichtig ist Ihnen eine gute Arbeitsatmosphäre?
  • Was zeichnet eine gute Arbeitsatmosphäre für Sie aus?

Vorbereitung auf diese Frage:

Was zeichnet ein gutes Betriebsklima für dich aus? Ein respektvoller, aber zurückhaltender Umgang? Spass, Lachen und ein bisschen Halligalli im Büro? Intensive Kommunikation? Möglichst viele Teamevents? Frag dich auch, welche Massnahmen ergriffen werden können, um zu einem guten Betriebsklima beizutragen. Hast du davon vielleicht selbst schon einmal welche angewandt?

Dos:

Zeig, dass dir das Thema Betriebsklima am Herzen liegt und du dir darüber schon einmal Gedanken gemacht hast. Ob du den grössten Fokus auf freundlichen Umgang, Kommunikation und Transparenz oder auf respektvollen Umgang untereinander legst, steht dir frei. Sei aber unbedingt ehrlich!

„Mir ist ein gutes Betriebsklima sehr wichtig. Ich schätze es sehr, wenn man auch mal zusammen lachen kann, egal ob mit den Kollegen oder dem Chef. Dafür ist es aber auch nötig, dass sich alle respektvoll verhalten, Absprachen eingehalten werden und gute Leistungen anerkannt werden. Ich denke, dann können sich alle bei der Arbeit wohlfühlen, was sich auch in den Ergebnissen widerspiegelt.“

Don’ts:

Drei Dinge solltest du auf jeden Fall vermeiden:

  1. Sagen, dass dir das Betriebsklima nicht sonderlich wichtig ist.
  2. Über Leute reden, die deiner Meinung nach für schlechtes Betriebsklima verantwortlich sind – das ist Lästern und ein ewiges No Go des Vorstellungsgesprächs.
  3. Die Frage lediglich auf gemeinsame Unternehmungen mit den Kollegen beziehen und das Arbeitsleben somit aussen vor zu lassen.

„Das Betriebsklima ist sehr wichtig - besonders, dass man sich mit den Kollegen gut versteht. Im Sommer kann man ja öfter mal zusammen grillen oder solche Dinge! In meiner alten Firma war da leider immer jemand, der die ganze Stimmung runtergezogen hat – der ist zum Glück aber irgendwann nicht mehr mitgekommen.“

Was der Recruiter mit dieser Frage bezweckt:

Das Betriebsklima ist ein sehr wichtiger, aber auch sehr empfindlicher Faktor im Büroalltag. Schnell kann die Stimmung kippen und eine allgemeine Unzufriedenheit entstehen, die von der Geschäftsführung nicht gerne gesehen wird – denn darunter leidet meistens auch die Produktivität. Der Recruiter möchte herausfinden, ob du dir darüber im Klaren bist, welche Faktoren hier relevant sind – und ob du gerne dazu beiträgst, eine positive Grundstimmung zu schaffen. Solche Mitarbeiter sind im Unternehmen nämlich unverzichtbar!

Wir meinen:

Mach dich mit den Faktoren vertraut, die das Betriebsklima beeinflussen können. Zeige, dass du gerne zu einer positiven Stimmung beiträgst, und dass du weisst, wovon diese abhängig ist. Nenn Dinge, die dir in diesem Zusammenhang als besonders wichtig erscheinen und gib im besten Fall ein Beispiel dafür, wie diese gefördert werden können.

Diese offenen Stellen könnten dich interessieren:

Siemens Schweiz AG Logo talendo
Working student in the strategic HR department 40-60%
We make real what matters Siemens Smart Infrastructure intelligently connects energy systems, buildings and industries. We hel...
Werkstudent
Bachelor
Helvetia Logo talendo
Abschlussarbeitsprogramm - Human Resources
Auf unseren Nachwuchs setzen wir besonderes Augenmerk und unterstützen beim Berufsstart, wo wir nur können. Wer für frischen Wi...
Praktikum
Bachelor
IWC Schaffhausen Logo talendo
Organisation & Culture / Internal Communications Specialist (m/w/d - 100%)
IWC Schaffhausen in Schaffhausen
Referenzcode: 35565 Organisation & Culture / Internal Communications Specialist (m/w/d - 100%) Schaffhausen, SH, CH Permanen...
Festanstellung
Bachelor
Bundesverwaltung Logo talendo
Stagiaire universitaire (h/f) pour les contrôles de sécurité relatifs aux personnes dans le cadre du recrutement
Bundesverwaltung in Zürich
Les contrôles de sécurité relatifs aux personnes (CSP) sont une mesure préventive de protection et de sécurité pour garantir le...
Praktikum
Student