Mann mit anzug   franz zische bewerbungsgespr ch
Mann mit anzug   franz zische bewerbungsgespr ch
Max by
12 Nov 2015 um 08:57

Félicitations! Deine Bewerbungsunterlagen haben den französischen Recruiter überzeugt und du stehst vor dem nächsten Level: dem Bewerbungsgespräch. Auf Französisch. Bei dem Gedanken kann man schon mal in Panik verfallen – muss man aber nicht, wenn man weiss, was einen erwartet.

Ein Bewerbungsgespräch auf Französisch läuft weitgehend so wie auch hierzulande ab: Du bereitest dich gut vor, machst dich ordentlich zurecht und verhältst dich höflich und freundlich. Bei allen Gemeinsamkeiten musst du dich jedoch darauf einstellen, dass französische Recruiter oft besonderen Wert auf andere Dinge legen als Recruiter in der Schweiz.

Qualités et défauts

Französische Recruiter interessieren sich beim Bewerbungsgespräch vor allem für deine Allgemeinbildung und deine Persönlichkeit. Deshalb bekommen Bewerber häufig eher persönliche Fragen zu hören, die etwa die Stressresistenz testen. Der Klassiker ist die Frage nach den Stärken (qualités) und den Schwächen (défauts).

Beschränk dich bei deiner Antwort auf Berufliches: Stärken sind zum Beispiel eine strukturierte Arbeitsweise, Belastbarkeit oder eine schnelle Auffassungsgabe. Zur Vorbereitung schaust du dir am besten genau die Angaben im Inserat an und gehst auf die geforderten Kompetenzen ein. Betone ausserdem, welche Stärken dich besonders für den Job qualifizieren. Nenne dabei auch konkrete Beispiele, so wirkst du überzeugender und bleibst dem Recruiter besser im Gedächtnis – das kennst du sicher auch schon von hier.

Hier ein paar Vokabeln, mit denen du deine Stärken ausdrücken kannst:

  • Begeisterung, Motivation: enthousiasme
  • Zuverlässigkeit: fiabilité
  • Umgänglichkeit: sociabilité
  • schnelle Auffassungsgabe: compréhension rapide
  • strukturierte Arbeitsweise: méthode de travail structurée
  • Belastbarkeit: capacité de résistance au stress

Zeig dich bei deinen Schwächen realistisch: Mach dem Recruiter klar, dass du dir deiner Schwächen bewusst bist und an dir arbeitest. Nenn dabei auf keinen Fall Dinge, die mit den im Inserat genannten Kompetenzen zu tun haben, sondern beschränk dich auf „harmlose“ Schwächen, die nicht an deiner Qualifikation für die Stelle rütteln.

Ein Beispiel: Du sagst dem Recruiter, dass du dir manchmal deine Zeit nicht richtig einteilst, aber seitdem du einfache Zeitmanagement-Methoden anwendest, läuft es schon viel besser: «Parfois j’éprouve de la difficulté à gérer mon temps, mais depuis que j’utilise des méthodes simples pour vérifier mon progrès du travail, ça va beaucoup mieux. »

Hier noch ein paar Vokabeln, um deine Schwächen auszudrücken:

  • Ungeduld: impatience
  • Nervosität: nervosité
  • Schüchternheit: timidité

L’entraînement

Selbst für Bewerber mit sehr guten Französischkenntnissen ist ein komplettes Bewerbungsgespräch in Französisch eine sprachliche Herausforderung, die viel Vorbereitung erfordert. Französische Recruiter sind bekannt dafür, dass sie keine Rücksicht auf allfällige Verständnisschwierigkeiten nehmen: Wer sie schlecht versteht bzw. nicht gut spricht, ist raus. Hör deshalb in den Tagen vor dem Gespräch französische Sender mit hohem Sprachanteil, z.B. France Inter, France Info oder France Culture. Diese Sender kannst du auch online hören. So wird dein Gefühl für die Sprache aktiviert und verbessert und du kannst dich an die rasante Sprechgeschwindigkeit gewöhnen, mit der Franzosen unterwegs sind.

Nebenbei kannst du auch dein Allgemeinwissen über Frankreich ausbauen – womit du ebenfalls bei deinem Recruiter punkten kannst. Schnapp dir auch eine Zeitung oder ein Buch, das du dir laut vorliest – so gewöhnst du deinen Sprachapparat ans Französische und das Reden fällt dir im Vorstellungsgespräch leichter.

Du siehst, eine sorgfältige Vorbereitung auf das französische Bewerbungsgespräch ist unumgänglich, aber auch kein Hexenwerk. Danach kannst du auch umso stolzer sein, dass du diese Aufgabe gemeistert hast! Nous te souhaitons bonne chance!

Diese offenen Stellen könnten dich interessieren:

Zug

Die VZ Depotbank gehört zur VZ Gruppe, dem führenden unabhängigen Finanzdienstleister der Schweiz. Wertschriften sind unsere Le...

Zürich

Credit Suisse is looking for you for this vacancy!