Mann mit pferdkopf urlaubsreif schaut nach die natur
Mann mit pferdkopf urlaubsreif schaut nach die natur

6 Anzeichen dafür, dass du urlaubsreif bist

Max by
05 Feb 2016 um 12:00

Ständiger Stress und Dauerbelastung können auf lange Sicht zu gesundheitlichen und psychischen Problemen führen. Genug Gründe, mal wieder die Seele baumeln zu lassen – ob unter Palmen oder in der nächstgelegenen Hütte im Nirgendwo. Woran du merkst, dass es höchste Eisenbahn ist und der nächste Urlaub nicht mehr lange auf sich warten lassen sollte.

1. Du machst mehr Fehler

via GIPHY

Du machst Fehler beim Stellen von Anträgen, deine Mails verschickst du regelmässig doppelt, weil du grundsätzlich die Anhänge vergisst, und für deine Rechtschreibung müsste man dir streng genommen die Matura aberkennen? Flüchtigkeitsfehler lassen sich fast immer auf mangelnde Konzentration zurückführen. Und wenn die sich erst mal verabschiedet hat, findest du sie nur fernab des Büros wieder.

2. Du siehst langsam aus wie die Person auf deinem Ausweis-Foto

via GIPHY

Jeder weiss, dass Stress sich nicht nur innerlich äussert, sondern früher oder später auch unserer makellosen Schönheit in die Quere kommt. Augenringe, Pickel und fahle Haut schleichen sich ins Gesicht – mit der Absicht, zu bleiben. Wenn du beginnst, dich beim morgendlichen Blick in den Spiegel zu erschrecken, dann nimm dir mal eine Auszeit. Von alleine wird es nämlich nicht besser! 

3. Die Begeisterung ist dahin

via GIPHY

Früher hast du dich montags nicht vom Blues der anderen anstecken lassen, sondern hast dich lieber mit deinen Plänen und Ideen beschäftigt. Jetzt sind selbst kleine Aufgaben einfach nur noch eine Qual und die Minuten schleichen dahin, kurz: Deine Begeisterung hat sich ganz offensichtlich in den Urlaub verabschiedet? Dann gibt’s nur eine vernünftige Option: hinterher!

4. Du weisst nicht mehr, was Spass ist

via GIPHY

Du hast seit Ewigkeiten deine Freunde und Familie nicht gesehen, weil in deiner Freizeit Schlafen die höchste Priorität hat, Freude macht sowieso nichts und deine spontane Reaktion auf lustige Witzchen deiner Kollegen kannst du nicht ausleben, weil sie strafbar wäre. Dein Humor ist unter Stress und Überarbeitung begraben und will gerettet werden!

5. Du schläfst schlecht

via GIPHY

Obwohl du ständig müde bist, morgens kaum aus dem Bett kommst und im Büro Probleme hast, die Augen offen zu halten, passiert es immer wieder: Du schläfst abends einfach nicht ein, rechnest immer wieder aus, wie viel Zeit bis zum Weckerklingeln bleibt und wirst dadurch noch unruhiger. Wenn du dann endlich eingeschlafen bist, hält der Spass nicht lange an und du wachst mitten in der Nacht oder im Morgengrauen wieder auf, um dich bis zur Aufstehzeit weiterzuquälen. Ein Schrei deines Körpers nach einer Pause!

6. Du ruinierst deine Gesundheit

via GIPHY

Ein, zwei Weinchen nach Feierabend wird man sich ja wohl noch gönnen dürfen. Klar! Wenn du dich allerdings ständig mit fettem, nähstofflosen Essen vollstopfst und jeden zweiten Tag aus dem Glas eine Flasche wird, ist es Zeit, die Notbremse zu ziehen: Denn ein solches Verhalten deutet auf eine Art Stresskompensation hin und ist ein Zeichen dafür, dass du überarbeitet bist und dringend Urlaub brauchst.

Du erkennst dich wieder? Dann schreib dir eins ganz oben auf deine To Do Liste für morgen: Urlaub beantragen!

Diese offenen Stellen könnten dich interessieren:

Nidwalden

Your place of work: Stans What you do: • Structural Analysis - Classical static stress analysis & finite element analysis of ...

Bern

Innerhalb des EDA setzt die Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit DEZA in Absprache mit anderen Bundesämtern die vom Par...