Registrieren Anmelden

Bist Du agil? – Anpassungsfähigkeit als Einstellungskriterium

Viele Unternehmen befinden sich in einer Umbruchphase – weg von hierarchisch geprägten hin zu agilen Strukturen.

  • 21. Jun 2022
  • 3 Min. Lesezeit
  • Lars

Viele Unternehmen befinden sich in einer Umbruchphase – weg von hierarchisch geprägten hin zu agilen Strukturen. Sie suchen nach jungen Nachwuchskräften, die über ein hohes Mass an Flexibilität und Anpassungsfähigkeit verfügen. Smarte Absolventen*innen stellen bereits im Anschreiben ihre agilen Qualitäten unter Beweis und zeigen, dass sie über das nötige Rüstzeug verfügen, um zu wertvollen Mitarbeiter*innen zu avancieren.

Problem – interne Widerstände blockieren Veränderungen

Der Überbegriff Agilität beschreibt unterschiedlichste Führungs- und Organisationsmodelle. In einem volatilen Marktumfeld und unter starkem Wettbewerbsdruck ist es wichtig für Unternehmen, sich Veränderungen flexibel anzupassen und die eigene Marktposition erfolgreich zu behaupten bzw. auszubauen. Ziel ist es, starre Strukturen und eingefahrene Prozesse aufzubrechen sowie neue Hierarchien zu etablieren, um die Produktivität zu steigern und vorhandene Ressourcen zielgerichteter zu verteilen. Während junge Berufseinsteiger*innen in dem Ruf stehen, eine Kultur des Miteinander zu pflegen, haben v. a. Mitarbeiter*innen älterer Generationen mit Verlustängsten zu kämpfen. Sie blocken Veränderungen, um Kontrolle und Einfluss zu erhalten. Unternehmen, die sich mit Widerständen aus den eigenen Reihen konfrontiert sehen, suchen gezielt nach jungen Einsteiger*innen, die über ein hohes Mass an Resilienz und Anpassungsfähigkeit verfügen.

Presseberichte frühzeitig verfolgen

Es lohnt sich bereits frühzeitig, Presseberichte und -mitteilungen über Unternehmen zu verfolgen, die für dich als potenzielle Arbeitgeber infrage kommen. Auch die Ausschreibungen auf unserer Stellenplattform liefern gute Hinweise. Mit der Zeit bekommst Du ein Gespür für Stärken, Schwächen, aktuelle Herausforderungen, Zielsetzungen und Visionen. Für einen optimalen Match sowie deine eigene Entwicklung ist es extrem wichtig, dass das Unternehmen mit Deinen eigenen Zielbildern und Wertvorstellungen harmoniert. In einer Umbruchphase einzusteigen, kann Dir grosse Potenziale für berufliches und persönliches Wachstum eröffnen - vorausgesetzt das Change Management innerhalb des Unternehmens verfolgt eine klare Strategie.

Positive Selbstdarstellung im Anschreiben

Flexibilität und Anpassungsfähigkeit sind für Unternehmen längst zu Schlüsselskills geworden. Hattest du bereits die Gelegenheit in abteilungsübergreifenden, cross-funktionalen Teams mitzuarbeiten, kannst du wertvolle Punkte sammeln. Persönliche Erfahrungen und zusätzliche Qualifikationen, die deine Flexibilität unter Beweis stellen, solltest du kurz beschreiben. Hattest Du bereits die Möglichkeit – z. B. innerhalb eines Studienprojektes oder eigener Selbständigkeit – Führungserfahrung zu sammeln, hebst du Dich dadurch von deinen Mitbewerbern*innen ab. Gerne gesehen bei Personalverantwortlichen sind längere Auslandsaufenthalte während Schule und Studium.

Anpassungsfähigkeit im Lebenslauf hervorheben

Der Lebenslauf wird von vielen Bewerbern*innen unterschätzt. Als umfassendes Persönlichkeitsprofil bietet er Dir ausreichend Raum, deine persönlichen Skills und Leistungen überzeugend darzulegen. Listest du Herausforderungen auf, in denen Flexibilität und Anpassungsfähigkeit gefragt war, zeigst du Deine Belastbarkeit und stellst deine Problemlösungskompetenzen unter Beweis. Bist du in der Lage, Zielsetzungen, Herausforderungen und Lösungen vorangegangener Projekte so zu präsentieren, dass Du die konkrete Mehrwerte für deinen potenziellen Arbeitgeber aufzeigst, steigerst du das Interesse an deiner Person um ein Vielfaches. Fehlen dir Referenzen, kannst du universitäre Projekte und damit verbundene Erfolge anführen. Unser CV-Creator bietet Dir Unterstützung für die Erstellung deines Lebenslaufes.

Relevante Jobs

Einstieg ins Financial Consulting, 80-100%

VZ VermögensZentrum in Bern

Das VZ ist der führende unabhängige Finanzdienstleister der Schweiz. Mit unseren Dienstleistungen setzen wir einen Benchmark im...

Trainee-Programm im Financial Consulting, 80-100%

VZ VermögensZentrum in Sankt Gallen

Das VZ ist der führende unabhängige Finanzdienstleister der Schweiz. Mit unseren Dienstleistungen setzen wir einen Benchmark im...

Consultant - Financial Services Business Consulting - Transformation Execution Practice (Graduate)

EY in Zurich

Location: Zurich Other locations: Primary Location Only Salary:Competitive Date: Jul 15, 2022 Requisition ID: 545002 At EY...

  • Festanstellung
  • Bachelor

Trainee Google Cloud Consulting (all genders)

Accenture in Bern, Basel, Genf, Lugano, Zürich

Deine Persönlichkeit und Individualität machen den Unterschied. Im Team von Accenture steigern wir die unternehmerische Leistun...

  • Trainee
  • Bachelor
  • Festanstellung
  • Bachelor

Internship – Strategy / Consulting – within Swiss Bank / Switzerland Strategy #196041

Credit Suisse AG in Zurich

Schweiz-Switzerland - Region Zurich-Zürich |Stellen ID196041|Stelle ausgeschrieben: 10-Aug-2022

  • Festanstellung
  • Nicht angegeben
  • Festanstellung
  • Bachelor
  • Festanstellung
  • Bachelor
  • Festanstellung
  • Bachelor

Gute Vorbereitung auf Nachfragen im Vorstellungsgespräch

Im Vorstellungsgespräch werden Personalverantwortliche und zukünftige Vorgesetzte deine Anpassungsfähigkeit und Flexibilität testen wollen. Den Grundstein für ein erfolgreiches Gespräch legst Du in der Selbstdarstellung. Nutze die Chance, mit konkreten Beispielen deine Motivation für genau diesen Job zu belegen. Lasse dich nicht von Blicken und Gesten deiner Gegenüber aus der Ruhe bringen, sonders ziehe das Konzept, das du dir vorher überlegt hast, konsequent und in Ruhe durch. Es ist wichtig, dass du zeigst, dass du mit Druck umgehen kannst. Beliebte Fragen beziehen sich auf Situationen persönlichen Scheiterns und daraus gewonnen Lehren. Mache Dir ausreichend Gedanken, welche Beispiele du hierfür anführen kannst und zeige auf, dass du über ein hohes Mass an Resilienz und die Fähigkeit zu Selbstkritik verfügst.

Fazit – Kreativität ist gefragt

Veränderungen und agile Arbeitsmethoden erfordern kreative Lösungen. Mit einem guten Lebenslauf und einem aussergewöhnlichen Motivationsschreiben zeigst du, dass du dich Herausforderungen stellst und in der Lage bist, Lösungen eigenständig zu erarbeiten. Nutzen die Gelegenheit, dich frühzeitig von deinen Mitbewerbern*innen abzuheben und lege den Grundstein für eine erfolgreiche Bewerbung.