Schott AG als Arbeitgeber auf talendo
Schott AG
Schott AG Logo talendo

Schott AG

Baugewerbe

Schott AG ist ein deutscher Konzern für die Glasproduktion. Die Schott AG ist Eigentum der deutschen Carl-Zeiss-Stiftung. Der Konzern ist in über 40 Ländern mit Standorten vertreten.

1884 gegründet
4 Mrd. Umsatz
17'000 Mitarbeiter
Im Moment ist keine offene Stelle ausgeschrieben

Info

Schott AG ist ein deutscher Konzern für die Glasproduktion. Die Schott AG ist Eigentum der deutschen Carl-Zeiss-Stiftung. Der Konzern ist in über 40 Ländern mit Standorten vertreten.

Das Unternehmen produziert Gläser und Glaskomponenten für

  • Optik
  • Glasfasern
  • Photovoltaik
  • Hausgeräte
  • Pharmazie
  • Fahrzeugbau
  • Teleskop-Spezialanfertigungen

 

Schott hat bekannte Glasmarken kreiert, etwa Ceran oder die Brandschutzgläser von Pyran. Die neueste Marke Xensation bietet Deckglas für berührungsempfindliche Bildschirme, etwa für Smartphones.

Der Konzernsitz der Schott AG befindet sich in Mainz. Der Schweizer Unternehmenszweig Schott Schweiz AG beschäftigt rund 750 Mitarbeiter und betreibt Standorte in St. Gallen und Yverdon.

Karriere

Hochschulabsolventen können bei Schott ein international angelegtes 18- bis 24-monatiges Graduiertenprogramm zum Berufseinstieg absolvieren. Bewerber brauchen einen überdurchschnittlichen Studienabschluss in einem relevanten Fach, Praxiserfahrung und sehr gut Englischkenntnisse, da das Programm Auslandsaufenthalte vorsieht.

Für seine Schweizer Standorte sucht Schott AG vorzugsweise berufserfahrene Mitarbeiter für die Bereiche

  • Qualitätssicherung
  • Umweltschutz
  • Administration
  • Produktion
  • Technik
  • Forschung und Entwicklung
  • Engineering

 

Die meisten offenen Stellen sind für den Standort St. Gallen ausgeschrieben. Für den Standort Yverdon sollten Bewerber gute Französischkenntnisse mitbringen.

Bewerber, die Auslandserfahrung sammeln möchten, können sich für Auslandspraktika oder auf Stellen in Deutschland, Spanien oder China bewerben.

Kontakt