Erfolgsbeispiele und Karrierewege bei Coop - Noah Bechler

In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die Welt der HR-Informatik, begleitet von Noahs beeindruckender Karriere.

  • 13. Februar 2024
  • 3 Min. Lesezeit
  • Sponsored by:   Coop

Einblick in die Welt der HR-Informatik

Noah absolvierte sein Duales Studium bei Coop und leitet heute ein 6-köpfiges Informatik-Team am Hauptsitz in Basel. Sein Team hat sich auf HR-Systeme und Coop-Workflows spezialisiert und trägt die technische Verantwortung für sämtliche HR-Prozesse bei Coop.

Einblicke in meine Rolle und Verantwortlichkeiten bei Coop

Ich leite bei Coop ein 6-köpfiges Informatik Team, welches für HR-Systeme und die Coop Workflows zuständig ist. Somit haben wir die technische Verantwortung über alle HR-Prozesse bei Coop und entwickeln diese systemseitig gemäss den Anforderungen unserer Fachbereiche weiter. Das beinhaltet die Entwicklung und Pflege von Systemen für die Lohn- und Gehaltsabrechnung, Zeitwirtschaft, Talentmanagement und Workflows. 

Wir stellen auf technischer Ebene sicher, dass jeden Monat die Lohn- und Gehaltsabrechnung für knapp 50.000 Arbeitnehmende innerhalb der Schweiz funktioniert. Unter Workflows sind Prozesse zu verstehen, welche Genehmigungsschritte mehrerer Parteien beinhalten.

Karriereweg bei Coop

Im Oktober 2017 habe ich gemeinsam mit Coop ein duales BWL-Studium begonnen. Während der darauf folgenden drei Jahre meines Bachelorstudiums habe ich verschiedene Bereiche der Personalabteilung durchlaufen, darunter das klassische Personalmarketing, Löhne, Personalversicherungen und die sogenannte HR-Fachstelle, welche das Bindeglied zur HR-Informatik bildet. Nach dem Abschluss meines Bachelorstudiums erhielt ich eine Festanstellung als Business Analyst im HR-Informatik-Team.

In den folgenden drei Jahren habe ich mich auf technischer Seite intensiv mit dem Talentmanagement in SuccessFactors, der Verwaltung von Personalstammdaten sowie der Lohn- und Gehaltsabrechnung befasst. Im Juni dieses Jahres bot sich mir die Gelegenheit, die Leitung des HR-Informatik-Teams zu übernehmen. Neben meiner Rolle als Führungskraft bin ich weiterhin aktiv im Tages- und Projektgeschäft involviert, was zu meiner hybriden Rolle als Business Analyst und Führungskraft führt.

Die Grösse von Coop bietet mir die Möglichkeit, stets neuen Herausforderungen und Projekten gegenüberzustehen, die in kleineren Unternehmen möglicherweise nicht entstehen würden. Das breite Aufgabenspektrum, das sich aufgrund der Unternehmensgrösse ergibt, sorgt für eine abwechslungsreiche Arbeitsumgebung, die ich besonders schätze.

Weiterbildungsmöglichkeiten bei Coop

"Ich befinde mich aktuell in einem Master of Science-Programm für Business Information Systems an der FHNW in Olten, wobei ich von Coop finanziell unterstützt werde."

Herausforderungen meistern und berufliche Entwicklung

In unserem beruflichen Umfeld stehen wir täglich vor verschiedenen Herausforderungen, sei es die rechtzeitige Fertigstellung eines wichtigen Projekts oder die Korrektur von Fehlern in der Lohn- und Gehaltsabrechnung, um sicherzustellen, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter pünktlich die korrekten Gehaltszahlungen erhalten. In solchen Situationen ist es meiner Meinung nach entscheidend, das Risiko präzise einzuschätzen, klare Prioritäten zu setzen und keine überstürzten Entscheidungen zu treffen, die letztendlich mehr Probleme verursachen könnten, als sie lösen.

In jedem Projekt begegnen uns neue Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt. Dabei ist es von grossem Vorteil, auf Erfahrungen aus vergangenen Projekten zurückzugreifen. Hinsichtlich meiner beruflichen Entwicklung gibt es kein einzelnes Projekt, das mich als Leiter des HR-Informatik Teams qualifiziert hat. Kontinuierliches Engagement und konstante, herausragende Leistungen sehe ich in diesem Fall als Schlüssel zum Erfolg.

Zukunft bei Coop und Ratschläge für angehende Absolventinnen und Absolventen

Ich bin sehr interessiert daran weitere Karriereschritte innerhalb der Coop Informatik zu machen. Hierbei sehe ich noch einige Entwicklungsmöglichkeiten Führungsverantwortung in grösseren Bereichen zu übernehmen und arbeite Tag täglich daran meine Kompetenzen auszubauen, um die berufliche Weiterentwicklung voranzutreiben.

Meinen Rat an angehende Absolventinnen und Absolventen: Zeigt von Anfang an vollen Einsatz und Begeisterung für die Themen, die ihr betreut. Bemüht euch mit grossem Engagement aus der Masse herauszustechen und signalisiert euren Führungskräften, dass ihr die Experten von morgen sein möchtet, die zum Erfolg des Unternehmens beitragen können. Vergesst dabei nicht, auch eure Führungskräfte aktiv in eure Weiterentwicklung einzubeziehen und sicherzustellen, dass sie euch dabei unterstützen.

Relevante Jobs

Stagiaire 3+1 avec MP Support Direction

Coop in Vufflens-la-Ville

Coop a l’ambition d’être le meilleur distributeur de Suisse, qui soit aussi le plus proche de ses clients. Orientation famille,...

  • Praktikum
  • Bachelor

Stagiaire 3+1 avec MP Support Logistique

Coop in Aclens

Coop a l’ambition d’être le meilleur distributeur de Suisse, qui soit aussi le plus proche de ses clients. Orientation famille,...

  • Praktikum
  • Bachelor

Traineeprogramm Category Management / Beschaffung (w/m/d)

Coop in Basel

Arbeiten, wo Karrieren beginnen Der Start in eine Karriere kann schwierig sein. Deswegen machen wir es dir mit unseren Trainee...

  • Trainee
  • Bachelor

Traineeprogramm Supply Chain Management (w/m/d)

Coop in Basel

Arbeiten, wo Karrieren beginnen Der Start in eine Karriere kann schwierig sein. Deswegen machen wir es dir mit unseren Trainee...

  • Trainee
  • Bachelor

Traineeprogramm Controlling / Finanzen im Retail

Coop in Schafisheim

Arbeiten, wo Karrieren beginnen Der Start in eine Karriere kann schwierig sein. Deswegen machen wir es dir mit unseren Trainee...

  • Trainee
  • Bachelor

Praktikum Digital Services (w/m/d)

Coop in Basel

Arbeiten, wo die Kommunikation fasziniert Der Start in eine Karriere kann schwierig sein. Deswegen machen wir es dir mit unser...

  • Praktikum
  • Student

Traineeprogramm Informatik / Wirtschaftsinformatik (w/m/d)

Coop in Basel

Arbeiten, wo Karrieren beginnen Der Start in eine Karriere kann schwierig sein. Deswegen machen wir es dir mit unseren Trainee...

  • Trainee
  • Bachelor

Traineeprogramm Logistik (w/m/d)

Coop in Dagmersellen

Arbeiten, wo Karrieren beginnen Der Start in eine Karriere kann schwierig sein. Deswegen machen wir es dir mit unseren Trainee...

  • Trainee
  • Bachelor

Traineeprogramm Prozessmanagement im Category Management (w/m/d)

Coop in Basel

Arbeiten, wo Karrieren beginnen Der Start in eine Karriere kann schwierig sein. Deswegen machen wir es dir mit unseren Trainee...

  • Trainee
  • Bachelor

Praktikant:in Logistik Gossau mit Zukunftsperspektive

Coop in Gossau

Arbeiten, wo Verbindungen entstehen Coop hat den Anspruch, die beste und kundennächste Detailhändlerin in der Schweiz zu sein....

  • Praktikum
  • Student