RiKO - Hochschulpraktikum in Lokaler Packmittelentwicklung (ab Februar 2022, 6 Monate)

Praktikum Abgelaufen Student
Dieses Inserat ist leider ausgelaufen
Aber es warten noch tausend andere spannende Inserate auf Dich.
Neue Suche starten

RiKO - Hochschulpraktikum in Lokaler Packmittelentwicklung (ab Februar 2022, 6 Monate)

Bei Roche arbeiten über 90 000 Mitarbeitende aus mehr als 100 Ländern. Das Unternehmen wird von Mitarbeitenden und externen Institutionen regelmäßig als bevorzugter Arbeitgeber eingestuft. Roche Kaiseraugst ist ein Eckpfeiler im weltweiten Produktions- und Logistiknetz von Roche. Über 1900 Personen sind hier beschäftigt, und der Standort beherbergt den grössten und innovativsten Verpackungsbetrieb von Roche weltweit.

Die Support Funktion ES&T (Engineering, Science and Technology) unterstützt die Wertströme (Value Streams) mit ihrer technischen Expertise und stellt die regulatorischen Anforderungen über den gesamten Lebenszyklus für unsere Produkte sicher. Dies wird erreicht durch die Instandhaltung, Validierung sowie Harmonisierung der Prozesse (Asset Lifecycle).

ES&T übernimmt dabei vielfältige Aufgaben am Standort Kaiseraugst. Die Funktion ist der zentrale Partner, um die Value Streams am Standort Kaiseraugst zu unterstützen und die Herstellung von sterilen Arzneimitteln sowie der Verpackung von chemischen und biologischen Arzneimitteln aus dem Roche Netzwerk zu ermöglichen. Wir sind dabei involviert neue Produkte und Technologien und Systeme nach Kaiseraugst zu bringen und arbeiten eng mit der Betrieben (Value Streams) und Funktionen (Parenterals Launch and New Technologies, Qualitätssicherung, Qualitätskontrolle, Qualifizierung, Automation und IT) zusammen. Aufgrund unserer Schnittstellenfunktion bieten sich für Dich zahlreiche Kontakte im gesamten Herstellungsbereich.

Die Abteilung Lokale Packmittelentwicklung (LPD) ist für die Sicherstellung des technischen Packmittel-Betriebs-Supports für die Value Streams und die Functional Units in Kaiseraugst im Bereich Sekundärpackmittel (z.B. Faltschachteln, Etiketten und Prospekte), Transportbehältnisse für Bulkware sowie Tertiärpackmittel und Versandsysteme verantwortlich. LPD kümmert sich um das Life Cycle Management (Entwicklung und technisches Change Management im Rahmen von neuen Anforderungen und Optimierungen) für die genannten Packmittelgruppen sowie Verpackungskonfigurationen und der zugehörigen Dokumente (z.B. Spezifikationen, Zeichnungen, Ladepläne, Packanordnungen, Transport Qualifizierung). Weiterhin unterstützt LPD allgemeine Verpackungsprojekte (z.B. SUC, SCC, Digitaldruck, Tamper Evidence u.a.) und ist für die Pflege der Systeme PackCo (Verwaltung von Verpackungskonfigurationen) und ALPIN (Artworks-Management) für die LPD-relevanten Prozessschritte verantwortlich. Dabei arbeitet LPD stets eng mit den Kollegen aus den Bereichen globales Device- und Packaging Development, Artworks Management, PLANTS, weitere Functional Units, Compliance, Wertströme, Sites Mannheim und Hillsboro und den Packmittel Lieferanten zusammen.

Als Praktikant/in bei LPD kannst Du diese oder ähnliche Aufgaben übernehmen:

  • Erstellen, Bearbeiten und Prüfen von Dokumenten
  • Mitarbeit im Rahmen von Technical Change Management (TCM) und Discrepancy Management System (DMS)
  • Durchführung von Datenanalysen sowie Erhebung von bereichseigenen Kennzahlen
  • Aktualisierung der Daten an Performance Boards
  • Optimierung von Prozessen
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Teams mit Blick auf New Ways of Working (agile und selbstorganisierte Zusammenarbeit)
  • Unterstützung der Abteilung bei administrativen Aufgaben inklusive Moderation von Sitzungen
  • Mitarbeit im Tagesgeschäft und Bearbeiten von Projekten

Dein Profil

Du bist in einem Studiengang aus den Bereichen (Verpackungs-)Ingenieurwesen, Pharmatechnik, Pharmazie, Naturwissenschaften, Life Science, Wirtschaftswissenschaften oder verwandte Richtungen eingeschrieben und hast besonderes Interesse an operativen Produktionseinheiten und präzisem und effizientem Arbeiten, Stakeholdermanagement und enger Kollaboration mit Kollegen auf Augenhöhe. Darüber hinaus bringst du idealerweise Vorerfahrung mit GMP-gerechtem Arbeiten im Pharma-Umfeld mit.

Du bist offen für neue Ideen und hinterfragst konventionelle Denkmuster. Du schätzt es, in einer leistungsorientierten Umgebung zu arbeiten, die von gegenseitigem Respekt, Diskussion und Zusammenarbeit getragen wird. Dann ist Roche für dich der Ausgangspunkt für ein spannendes und internationales Arbeitsumfeld mit vielfältigen Entwicklungschancen.

Des Weiteren hast du folgende Qualifikationen:

  • Sehr selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohes Mass an Eigeninitiative und schnelles Auffassungsvermögen
  • Freude an der konstruktiven Zusammenarbeit mit internen und externen Stakeholdern
  • Kreativität, Ideenreichtum und Innovation
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und Präsentationsskills
  • Gute MS Office sowie Google Workspace Kenntnisse

Das bevorzugte Startdatum des Praktikums ist Frühjahr 2022 und die bevorzugte Dauer ist mindestens 6 Monate. Bitte gib Dein präferiertes Startdatum und die gewünschte Praktikumsdauer in Deiner Bewerbung an.

Die Bewerbungsfrist endet am 18. Oktober. Im Anschluss zur Bewerbung findet ein gemeinsamer virtueller Interviewtag am Freitag, 12. November 2021 statt. An diesem Tag laden wir Sie dazu ein, einen tieferen Einblick in die Arbeit zu bekommen, die unsere verschiedenen Teams hier täglich verrichten.

Das bevorzugte Startdatum des Praktikums ist Frühjahr 2022 oder nach Vereinbarung. Bitte geben Sie Ihr präferiertes Startdatum und die gewünschte Praktikumsdauer in Ihrer Bewerbung an.

Sollten Sie bereits Interesse an einem Praktikum im Herbst 2022 haben, machen Sie dies bitte in Ihrer Bewerbung deutlich. Damit Ihre Bewerbung berücksichtigt wird, muss zwingend ein aktueller Lebenslauf und ein Motivationsschreiben eingereicht werden, sowie eine aktuelle Leistungsübersicht.

Nicht-EU/EFTA Bürger (m/w) müssen eine Bestätigung der Universität, dass ein Pflichtpraktikum Teil der Ausbildung ist, den Bewerbungsunterlagen beilegen.

Bei Fragen prüfen Sie bitte unsere FAQs und Videos unter: careers.roche.ch/faq.

More information about career start at Roche you can find <a href=”https://www.roche.com/careers/our-locations/europe/switzerland/ch-your-job/students_and_graduates.htm?utm_source=genextjobsearch&utm_medium=jobad&utm_campaign=genextjobad&utm_content=eicjobdescription”>here</a><br />

Tags: ROiQQ ROiCH ROiDS ROiMB ROiPS ROiCE ROiBE RiKO

Wer wir sind

Bei Roche leisten 100,000 Menschen in 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt.

Roche ist ein Arbeitgeber, der die Chancengleichheit fördert.

Job-Fakten

  • StandortSchweiz,Aargau,Kaiseraugst
  • Funktion Berufsförderungs- & Entwicklungsprogramme
  • Subfunktion Praktikum
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Funktionsebene Entry Level
  • Art der Anstellung Temporär (Befristet)
  • Firma/ Division Roche Pharmaceuticals
  • Posted since 2021/09/21
  • Job-ID 202109-126665

Kontaktieren Sie uns

Feindt Leona

Online bewerben!

Sprich uns an! Unser Recruiting Team freut sich darauf, Dich kennenzulernen! Kontakt
Am 22.09.2021 veröffentlicht. Originalanzeige