Konsumgüter

Filter anzeigen Filter verbergen

Über Konsumgüter

In der Konsumgüterindustrie werden Güter, die für den privaten Ge- und Verbrauch bestimmt sind, produziert und vertrieben. Im Gegensatz zu Verbrauchsgütern wie beispielsweise Getränken ist die Lebensdauer eines Gebrauchsguts, etwa einem Haushaltsgerät, länger. Weiterhin unterscheidet man drei Arten von Konsumgütern: hierzu werden Güter des Grundbedarfs, Luxusgüter und immaterielle Güter gezählt. Zu den wichtigsten Produktgruppen dieser Branche zählen Bekleidung, Einrichtungen und Lebensmittel. Auch sogenannte FMCG-Güter („Fast Moving Consumer Goods“) wie Körperpflegeprodukte, Süsswaren, Reinigungsmittel etc. gehören dazu. Umsatzstarke Unternehmen wie Nestlé und Unilever zählen europaweit zu den führenden Herstellern von Konsumgütern.

nach oben