Nahrungsmittel

Filter anzeigen Filter verbergen

Über Nahrungsmittel

Bei der Nahrungsmittel-Branche handelt es sich um einen nachgelagerten Wirtschaftszweig der Landwirtschaft, in dem landwirtschaftliche Erzeugnisse (meist industriell) zu Nahrungsmitteln verarbeitet werden. Als Teilbereiche gelten unter anderem die Fleischverarbeitung, die Milchproduktion, das Backgewerbe oder die Herstellung von Süsswaren. In der Schweiz umfasst die Branche ca. 200 Unternehmen, die sich in der Föderation der Schweizerischen Nahrungsmittel-Industrien organisieren. Zu den bekanntesten Schweizer Unternehmen der Lebensmittelbranche gehören unter anderem Emmi, Bell und Nestlé.
nach oben