Hochschulpraktikant/ Hochschulpraktikantin Sicherheits- und Risikomanagement

Praktikum Abgelaufen Bern Student
Dieses Inserat ist leider ausgelaufen
Aber es warten noch tausend andere spannende Inserate auf Dich.
Neue Suche starten

Wieviel (B)IT steckt in Dir?
Der Bereich «Sicherheit und Risikomanagement» (SUR) überwacht die Risiken im Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT), berät interne und externe Kunden/Kundinnen in sowohl IT Sicherheits- als auch Risikofragen. SUR sorgt für die Auslösung der notwendigen Massnahmen zur Risikoreduktion und Erhöhung der IT-Sicherheit. Dafür suchen wir dich! Hast du Lust dein Wissen aus dem Studium mit viel Engagement in unserem familiären Team einzubringen? Dann bewirb dich noch heute.

Deine Aufgaben

  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des Sensibilisierungsprogramms für Informationssicherheit im BIT
  • Unterstützung der Vorgesetzten bei der Weiterentwicklung der Sicherheitsarchitektur BIT
  • In Zusammenarbeit mit der Projektleiterin trägst du zur Umsetzung des Informationssicherheits-Managementsystems nach ISO 27001 im BIT bei
  • Weiterentwicklung der Dokumentation von Prozessen und Services von GOV-SUR auf den internen digitalen Plattformen
  • Du erhältst die Gelegenheit, dich in diverse neue Themen einzuarbeiten und die gewonnen Erkenntnisse im BIT einfliessen zu lassen

Deine Kompetenzen

  • Deinen Hochschulabschluss (Bachelor/Master) hast du in der Tasche oder du stehst kurz davor
  • Eine effiziente Arbeitsweise zeichnet dich aus, du bringst gute analytische Fähigkeiten mit und dein vielfältiges Interesse an technischen Themen runden dein Profil ab
  • Initiative zu ergreifen ist für dich selbstverständlich. Teamwork wie auch selbstständiges Arbeiten gehört bei uns zur Tagesordnung und dabei kommt dir dein kommunikatives Geschick zu Gute
  • Das Angehen von komplexen Aufgaben spornt dich an und deine Ausdauer unterstützt die Lösungsfindung
  • Du besitzt sehr gute aktive Kenntnisse einer ersten Amtssprache und Kenntnisse einer zweiten sowie des Englischen

Zusatzinformationen

Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne:
Herr Markus Grossenbacher, Teamleiter Sicherheits- und Risikomanagement,
Tel. 058 465 40 05

Allfällige postalische Bewerbungen sendest du bitte an:
DLZ Pers EFD, Eigerstrasse 71, 3003 Bern

Stellenantritt: 6. Januar 2020 oder nach Vereinbarung

Die Praktikumsstelle ist auf 1 Jahr befristet

Kurz bevorstehende oder bei Stellenantritt höchstens ein Jahr zurückliegende höhere Ausbildung (Bachelor- oder Masterabschluss) Referenznummer: 609-38911

Zum Arbeitgeber

Du trägst dazu bei, dass ein moderner Staat funktionieren kann. Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) ist in diesem Bereich eines der Kompetenzzentren des Bundes. Wir gestalten die Zukunft der Schweiz mit, indem wir der Bundesverwaltung wirtschaftliche, sichere, benutzer- und bürgerfreundliche Informatiklösungen entwickeln und bei deren Implementation unterstützen. Wir bieten einen zeitgemässen Arbeitsplatz in einem Open-space Büro in dem der stetige Austausch mit deinen Kollegen/Kolleginnen gefördert wird. Zudem hast du die Möglichkeit auch von zu Hause oder kreativen und innovativen Projekträumen aus zu arbeiten. Mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot fördern wir dich und deine Zukunft bei uns im Bundesamt für Informatik und Telekommunikation.

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Biografien ihrer Mitarbeitenden und schätzt deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Am 11.01.2020 veröffentlicht. Originalanzeige