Hochschulpraktikant/in Recht

in Bern
Praktikum nicht angegeben Student

Spannende Arbeit jeden Tag
Sie suchen eine anspruchsvolle Praxiserfahrung und interessante Einblicke in verschiedene Rechtsgebiete? Dann bewerben Sie sich und profitieren Sie von abwechslungsreichen Aufgaben und zahlreichen Weiterbildungsmöglichkeiten.

Ihre Aufgaben

  • Rechtsberatung, Recherche und Rechtsgutachtenerstellung in den Bereichen Bau- und Immobilienrecht, öffentliches Beschaffungsrecht, Personalrecht und Völkerrecht
  • Kontrolle von Verträgen im öffentlichen Beschaffungsrecht und Mitarbeit in beschaffungsrechtlichen Beschwerdeverfahren
  • Verfahrensinstruktion, Recherche und Dokumentenaufarbeitung im Bereich Datenschutz- und Öffentlichkeitsrecht
  • Mitarbeit im Bereich Staatsverträge und Compliance
  • Unterstützung bei der Aktualisierung von Prozess-Grundlagen und Vertragsvorlagen

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss in Rechtswissenschaften (Stufe Master)
  • Grundkenntnisse im öffentlichen Beschaffungsrecht, Vertragsrecht, Bau- und Immobilienrecht, Arbeitsrecht, Verwaltungsrecht und Völkerrecht
  • Gutes Verständnis für rechtliche, wirtschaftliche und politische Zusammenhänge
  • Hohe Sozialkompetenz, Lernbereitschaft und Selbständigkeit
  • Aktive Sprachkenntnisse in zwei Amtssprachen und Englisch

Zusätzliche Informationen

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an
Frau Regula Spahr
Stv. Leiterin Recht, Transport und Zoll
Tel. +41 58 464 58 89

Das Praktikum ist auf ein Jahr befristet.

Anmeldefrist: 22. August 2021 Referenznummer: 46489

Über uns

armasuisse ist das Kompetenzzentrum des Bundes für die Beschaffung von komplexen und sicherheitsrelevanten Systemen und Gütern sowie für das Technologie- und Immobilienmanagement.

Der Kompetenzbereich Ressourcen und Support sichert durch die starke Spezialisierung der einzelnen Bereiche eine effiziente Serviceleistung für die gesamte armasuisse.

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Frauen sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Ihre Bewerbungen sind deshalb besonders willkommen.

Am 15.07.2021 veröffentlicht. Originalanzeige