Spezialmonteur/-in Sicherungsaussenanlagen

Festanstellung nicht angegeben Bachelor

Machen Sie was Grosses.
Bewegen Sie mit uns die Schweiz als Spezialmonteur/-in Sicherungsaussenanlagen. Luzern, 01.11.2021, 100%, Job ID 50086

Darauf können Sie sich freuen.

Auf Sie wartet ein innovatives Arbeitsumfeld, in dem Sie grosse Veränderungen antreiben können und so zur Digitalisierung der SBB beitragen. Gemeinsam mit Ihren Teamkollegen erarbeiten Sie Lösungswege für aktuelle Herausforderungen und setzen diese im Team um. Auch Weiterbildungen kommen für die individuelle Berufsentwicklung nicht zu kurz.

Das können Sie bewegen.

  • Als Spezialmonteur/in gehört es zu Ihren Hauptaufgaben, selbständige Arbeiten wie die Montage und Demontage der Bahnsicherungs-Anlagen durchzuführen.
  • Es bereitet Ihnen Freude, Neubau- & Unterhaltstätigkeiten an in Betrieb stehenden Sicherungsaussenanlagen durchzuführen (Weichen, Signale, Gleisfreimeldesysteme, Zugsbeeinflussung, Weichenheizungen, etc.).
  • Die Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Sicherheit der Bahninfrastruktur gewährleisten und unterstützen Sie aktiv.
  • Sie durchlaufen bei uns mehrere interne Ausbildungen. Sie werden geschult, Inbetriebnahmen an den Anlagen und Systemen vorzunehmen sowie Störungen selbständig zu lokalisieren und zu beheben.

Das bringen Sie mit.

  • Sie mögen die Arbeit in der freien Natur und sehen gerne, was Sie tagsüber alles geleistet haben. Sie arbeiten effizient und selbständig - und verstehen die Abhängigkeiten, Auswirkungen sowie Konsequenzen der Eingriffe, die Sie vornehmen.
  • Gesundheit, Belastbarkeit sowie ein normales Seh- und Hörvermögen werden für diese Position benötigt. Ein hohes Verantwortungs- und Sicherheitsbewusstsein ist Voraussetzung für Ihren Erfolg.
  • In der Funktion als Spezialmonteur/in sind Sie bereit, unregelmässige Einsätze, wie Nacht- und Wochenendarbeit zu leisten. Ihr Wohnort befindet sich daher in der Nähe von Luzern oder Olten.
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufslehre EFZ in handwerklicher oder technischer Richtung (idealerweise Produktions-, Landmaschinen-, oder Automechaniker/in, Metallbauer/in, Spengler/in oder ähnlich vergleichbare Berufe).
  • Als wissbegierige, selbständige und umsichtige Person mit der Bereitschaft, die erforderlichen Ausbildungen und Fachprüfungen (SA-Techniker/in Lehrgang mit Zertifizierung, Sicherheitschef/in zu absolvieren, erwartet Sie ein hochinteressantes und zukunftsträchtiges Arbeitsumfeld.
  • Weiter verfügen Sie über gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse. Andere Sprachen wie Französisch, Italienisch oder Englisch sind ein Plus, das wir sehr zu schätzen wissen. Und Sie benötigen einen Führerausweis der Kategorie B.

So geht’s weiter.

Damit gelingt der Einstieg.

Dass Sie mit uns die Schweiz bewegen wollen, ist für uns die grösste Motivation. Darum verzichten wir bei dieser Stelle auf ein Motivationsschreiben. Falls Sie uns Ihre Motivation dennoch in Ihren eigenen Worten, mit Ihrer Website oder in einem Bild mitteilen möchten, haben Sie in unserem Bewerbungstool nach wie vor die Möglichkeit dazu.

Für diese Stelle nehmen wir keine Dossiers von Personalvermittlern entgegen.

So geht’s weiter.

×

Bewerbungsfrist bis 19.09.2021

Virtuelles Kennenlernen mit HR und Führungskraft
Damit Sie möglichst früh in einen persönlichen Kontakt mit uns treten können, findet ein erstes virtuelles Treffen mit einem unserer Talent Partner und der Führungskraft via Live Videointerview statt. Sie brauchen keine Anreise zu planen, noch extra frei zu nehmen. Einfach in das Live Videointerview einwählen und los geht’s. Wir richten uns gerne nach Ihren zeitlichen Verfügbarkeiten.

Persönliches Kennenlernen
Sicher möchten Sie Ihre Führungskraft persönlich treffen und sehen, wo und mit wem Sie in Zukunft arbeiten werden. Gerne zeigen wir Ihnen vor Ort Ihr mögliches Arbeitsumfeld und freuen uns darauf, uns gegenseitig noch besser kennenzulernen.

Schnuppertag
Damit Sie sich den Job und das Arbeitsumfeld noch etwas besser vorstellen können, laden wir Sie gerne zu einem Schnuppertag zu uns ein. So erleben Sie unsere SBB Welt authentisch und hautnah.

Tauglichkeitsuntersuchung
Diese Stelle setzt eine medizinische und/oder psychologische Tauglichkeitsprüfung voraus. Wir übernehmen gerne die entsprechende Terminkoordination und informieren Sie im Detail über den Ablauf und Inhalt.

Finaler Entscheid Ende Oktober 2021

Bewerbungsfrist bis 19.09.2021

Virtuelles Kennenlernen mit HR und Führungskraft

Persönliches Kennenlernen

Schnuppertag

Tauglichkeitsuntersuchung

Finaler Entscheid Ende Oktober 2021

Noch Fragen?

Zum Bewerbungsprozess
SBB AG
Nadja Wehrli-Schölly - Talent Partner
Human Resources - Sourcing, Recruiting & Talents
Telefon + 41 (0) 51 220 20 29
recruiting@sbb.ch
FAQ zur Bewerbung

Zur Stelle
Tobias Schmid
Telefon +41 79 576 79 72

Kontrollieren Sie mit einem eingespielten Team nicht nur Anlagen und Maschinen, sondern den reibungslosen Ablauf des grössten Transportunternehmens der Schweiz. In einem von über 150 Berufen bei der SBB.

Das bieten wir.

Benefits

Wo immer möglich setzen wir auf flexible Arbeitszeiten und moderne Arbeitszeitmodelle. Darüber hinaus sind wir als Arbeitgeberin auch flexibel, wenn es darum geht, Ihr Berufsleben mit ihrem Privatleben in Einklang zu bringen.

Mehr erfahren

Unterschiede willkommen

Mit über 150 verschiedenen Berufen bieten wir eine beeindruckende Vielfalt an Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Ebenso vielfältig sind unsere Mitarbeitenden. Darum engagieren wir uns dafür dass alle Mitarbeitenden ihre individuellen Stärken und Denkweisen einbringen können.

Mehr erfahren

Karriere und Entwicklung

Wir fördern unsere Mitarbeitenden entlang ihren persönlichen Bedürfnissen und Ambitionen. Dafür stellen wir ein breites Angebot an fach- und bereichsübergreifenden Weiterbildungsangeboten zur Verfügung. An ausgewählten externen Weiterbildungen, beteiligen wir uns finanziell und zeitlich.

Mehr erfahren

Wir bewegen heute schon Grosses.

Jetzt bewerben

Grosses bewegen.

Sprich uns an! Unser Recruiting Team freut sich darauf, Dich kennenzulernen! Kontakt
Am 06.09.2021 veröffentlicht. Originalanzeige