Systemarchitekt/in

in Bern
Dieses Inserat ist leider ausgelaufen
Aber es warten noch tausend andere spannende Inserate auf Dich.
Neue Suche starten

Machen Sie was Grosses.
Bewegen Sie mit uns die Schweiz als Systemarchitekt/in. Bern Wankdorf / Work Smart, ab 01.11.2021 oder nach Vereinbarung, 80-100%, Job ID 48101

Darauf können Sie sich freuen.

Systemintegration Bahnsteuerung unterstützt die Optimierung der heutigen und zukünftigen Steuerungssysteme der Bahn, damit Systemkosten gesenkt und Pünktlichkeit, Kapazität und Sicherheit gesteigert werden können. Sie treiben neue, international harmonisierte und interoperable technische und prozessuale Lösungen im Bereich der Zugsteuerung und des Bahnbetriebes voran, um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten und die Mobilität der Zukunft zu gestalten.

Sie sind flexibel und nutzen die Möglichkeit von «Work Smart», um auch von zuhause aus oder unterwegs zu arbeiten.

Das können Sie bewegen.

  • Als zentrale und vernetzte Person verantworten Sie zusammen mit europäischen Partnern die Definition der Systemarchitektur und deren Zerlegung, abgeleitet aus den übergreifenden Zielen und Prinzipien.
  • Die Zuordnung von Funktionen zu Teilsystemen sowie die Definition der Interaktionen und Datenschnittstellen zwischen den Teilsystemen wird durch Sie gewährleistet. Dabei arbeiten Sie nach dem Prinzip des «Model-Based Systems Engineering» (MBSE).
  • Sie arbeiten mit anderen europäischen Bahnen und sind involviert an der Standardisierung auf europäischem Level. Dabei vermitteln Sie bereits in der SBB gewonnene Erkenntnisse sowie eigene Erfahrungen aus der Praxis.
  • Als Systemarchitekt/in stimmen Sie die Schnittstellen mit den nationalen Umsetzungsprojekten sowie den verschiedenen Stakeholdern - auch international - ab.
  • Sie erarbeiten Lösungskonzepte für übergreifende Problemstellungen, inklusive Selektion von Technologien und Patterns.
  • In enger Kooperation mit europäischen Partnern wirken Sie aktiv in Machbarkeits- und Verfügbarkeitsstudien mit und erarbeiten dadurch Entscheidungsgrundlagen.

Das bringen Sie mit.

  • Eine rasche Auffassungsgabe, vernetztes Denken, eine strukturierte Arbeitsweise und ein hohes Mass an Eigeninitiative gehören zu Ihren Stärken.
  • Sie können sich für Neues begeistern, bringen eine grosse Motivation für Veränderungen mit, sind offen für agile Führungsprinzipien und feiern Erfolge im Team.
  • Die letzten Jahre haben Sie als Systemarchitekt/in oder Softwarearchitekt/in in komplexen, grossen ICT nahen Entwicklungs-, Rollout- und Migrationsprojekten gearbeitet.
  • Idealerweise bringen Sie Erfahrung bei der internationalen Standardisierung von Schnittstellen mit und fühlen sich wohl in der internationalen Kommunikation.
  • Gute Kenntnisse des Gesamtsystems Bahn (Bahnbetrieb und Zugsteuerung) oder sicherheitskritischen und hochverfügbaren Infrastrukturen ist von Vorteil.
  • Sie bringen eine höhere technische (Informatik, Ingenieurwesen) oder naturwissen-schaftliche Ausbildung (ETH, Uni, FH) mit.

Damit gelingt der Einstieg.

Dass Sie mit uns die Schweiz bewegen wollen, ist für uns die grösste Motivation. Darum verzichten wir bei dieser Stelle auf ein Motivationsschreiben. Falls Sie uns Ihre Motivation dennoch in Ihren eigenen Worten, mit Ihrer Website oder in einem Bild mitteilen möchten, haben Sie in unserem Bewerbungstool nach wie vor die Möglichkeit dazu.

Für diese Stelle nehmen wir keine Dossiers von Personalvermittlern entgegen.

So geht’s weiter.

×

Spätestens 10 Arbeitstage nach Bewerbungseingang erhalten Sie eine erste Rückmeldung von uns.

Virtuelles Kennenlernen mit HR und Führungskraft
Damit Sie möglichst früh in einen persönlichen Kontakt mit uns treten können, findet ein erstes virtuelles Treffen mit einem unserer Talent Partner und der Führungskraft via Live Videointerview statt. Sie brauchen keine Anreise zu planen, noch extra frei zu nehmen. Einfach in das Live Videointerview einwählen und los geht’s. Wir richten uns gerne nach Ihren zeitlichen Verfügbarkeiten.

Persönliches Kennenlernen
Sicher möchten Sie Ihre Führungskraft persönlich treffen und sehen, wo und mit wem Sie in Zukunft arbeiten werden. Gerne zeigen wir Ihnen vor Ort Ihr mögliches Arbeitsumfeld und freuen uns darauf, uns gegenseitig noch besser kennenzulernen.

Finaler Entscheid

Bewerbung

Virtuelles Kennenlernen mit HR und Führungskraft

Persönliches Kennenlernen

Finaler Entscheid

Noch Fragen?

Zum Bewerbungsprozess
SBB AG
Simona Manetsch - Talent Partner
Human Resources - Sourcing, Recruiting & Talents
Telefon + 41 (0) 51 220 20 29
recruiting@sbb.ch
FAQ zur Bewerbung

Zur Stelle
Herr Dominik Stankowski, Leiter Center CCS
Telefon +41 79 542 31 91

Entwickeln Sie mit modernsten Methoden und Prozessen nicht nur unsere IT-Lösungen, sondern die Mobilität der ganzen Schweiz weiter. In einem von über 150 Berufen bei der SBB.

Das bieten wir.

Benefits

Wo immer möglich setzen wir auf flexible Arbeitszeiten und moderne Arbeitszeitmodelle. Darüber hinaus sind wir als Arbeitgeberin auch flexibel, wenn es darum geht, Ihr Berufsleben mit ihrem Privatleben in Einklang zu bringen.

Mehr erfahren

Unterschiede willkommen

Mit über 150 verschiedenen Berufen bieten wir eine beeindruckende Vielfalt an Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Ebenso vielfältig sind unsere Mitarbeitenden. Darum engagieren wir uns dafür dass alle Mitarbeitenden ihre individuellen Stärken und Denkweisen einbringen können.

Mehr erfahren

Karriere und Entwicklung

Wir fördern unsere Mitarbeitenden entlang ihren persönlichen Bedürfnissen und Ambitionen. Dafür stellen wir ein breites Angebot an fach- und bereichsübergreifenden Weiterbildungsangeboten zur Verfügung. An ausgewählten externen Weiterbildungen, beteiligen wir uns finanziell und zeitlich.

Mehr erfahren

Wir bewegen heute schon Grosses.

Jetzt bewerben

Grosses bewegen.

Sprich uns an! Unser Recruiting Team freut sich darauf, Dich kennenzulernen! Kontakt
Am 13.09.2021 veröffentlicht. Originalanzeige