Projektleiter/in Kunstbauten

Festanstellung nicht angegeben Bachelor

Machen Sie was Grosses.
Bewegen Sie mit uns die Schweiz als Projektleiter/in Kunstbauten. Olten / Work Smart, ab 01.10.2021 oder nach Vereinbarung, 80-100%, Job ID 47581

Darauf können Sie sich freuen.

Sie bearbeiten Studien und Projekte im Substanzerhalt bestehender Ingenieurbauwerke in unter-schiedlichstem Alter, Materialisierung, Konstruktion und Zustand (keine Neu- oder Ausbauprojekte).
In dieser Stelle können Sie Ihr Wissen in Statik, Konstruktion und Baustoffkunde anwenden und ver-tiefen sowie kreative und wirtschaftliche Lösungen für die Instandsetzung von Ingenieurbauwerken entwickeln, und diese als Projekt-/Bauleiter/in anschliessend auch gleich praktisch umsetzen.

Sie sind flexibel und nutzen die Möglichkeit von «Work Smart», um auch von zuhause aus oder unterwegs zu arbeiten.

Das können Sie bewegen.

  • In der Funktion als Projektleiter/in Kunstbauten stellen die Sicherheit und Verfügbarkeit der Ingenieurbauwerke (Brücken, Durchlässe, Tunnel, Stütz- und Erdbauwerke, Lärmschutzwände sowie Perron- und Rampendächer) sicher.
  • Sie übernehmen die Projekt- und Bauleitung für die Ausführung von vertieften Zustandsuntersuchungen (Prüfungen, Sondagen und statische Nachrechnungen) sowie von Instandhaltungs- und Instandsetzungsmassnahmen an Ingenieurbauwerken unter Betrieb. Als Sicherheitsleiter/in definieren Sie dabei auch die Massnahmen zur Gewährleistung der Arbeitsstellensicherheit.
  • Nach der Auftragsklärung mit dem Anlagenverantwortlichen definieren Sie selbstständig das Vorgehen und die Projektorganisation, beschreiben die Lieferobjekte und erstellen den Terminplan und Kostenanschlag. Die Planung und Ausführung der Massnahmen beauftragen Sie an Ingenieurbüros und Bauunternehmen.
  • Sie steuern die Leistungserstellung, haben die Kosten und Termine im Griff und prüfen sowie beurteilen die Qualität der abgelieferten Studienberichte, Pläne und Werkleistungen.
  • Sie führen die Abnahme durch und fordern die Mängelfreiheit ein. Anschliessend übergeben Sie die Dokumentationen beziehungsweise instandgesetzten Anlagen an den Anlagenverantwortlichen und rechnen die Leistungen ab.

Das bringen Sie mit.

  • Sie zeichnen sich durch Ihre selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise sowie durch Ihr analytisches, kreatives und vorausschauendes Denken aus. Für diese Funktion bringen Sie Kosten- und Verantwortungsbewusstsein sowie Entscheidungsfreude mit. Weiterhin besitzen Sie Durchsetzungsvermögen, kommunizieren kompetent und arbeiten lösungsorientiert mit Auftraggebern und Auftragnehmern, Behörden, Anwohnern und weiteren Stakeholdern zusammen.
  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium als Bauingenieur/in oder in einem baunahen Ingenieurstudiengang (FH/Uni ETH) in der Fachrichtung Architektur, Geologie oder Umweltwissenschaften sowie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Bau oder Erhaltung von Ingenieurbauwerken, Projekt- oder Bauleitung.
  • Alternativ besitzen Sie eine abgeschlossene Ausbildung als Bauführer/in (HFP) mit Weiterbildung zum/r Bauleiter/in (HFP) oder Baumeister/in (eidg. Diplom) beziehungsweise eine Weiterbildung in Projektmanagement, Betriebswirtschaft oder Bauverfahren oder die Bereitschaft eine solche Weiterbildung in den kommenden Jahren zu absolvieren. Idealerweise besitzen Sie langjährige Berufserfahrung im Bereich Bau oder Erhaltung von Ingenieurbauwerken (Zustandsuntersuchungen, Bau-/Projektleitung, Ausführung von baulichen Erhaltungsmassnahmen).
  • Sie kennen die SIA-Normen und anerkannten Regeln der Bautechnik, besitzen gute Kenntnisse im Bereich Tragwerke, Baustoffe, Bauverfahren, Kostenschätzung und sind es gewohnt, Leistungen vergabereif zu beschreiben, Verträge auszuhandeln und abzuschliessen sowie Auftragnehmer zu führen. Idealerweise sind Sie in der Lage, für kleine Massnahmen die Ausführungspläne selbst zu erstellen.
  • Zur Ausführung von Massnahmen, die den Bahnbetrieb tangieren, sind Sie bereit, auch gelegentlich Einsätze während der Nacht oder am Wochenende zu leisten. Weiterhin sind Sie offen, eine Ausbildung im Bereich Arbeitsstellensicherheit (Selbstschutz, Sicherheitsleiter) zu absolvieren.
  • Sie kommunizieren verhandlungssicher auf Deutsch, gute Französischkenntnisse sind von Vorteil. Sie verfügen über einen Führerausweis Kat. B und bringen fundierte Kenntnisse der Microsoft-Office Palette mit und kennen idealerweise bereits SAP.

Damit gelingt der Einstieg.

Dass Sie mit uns die Schweiz bewegen wollen, ist für uns die grösste Motivation. Darum verzichten wir bei dieser Stelle auf ein Motivationsschreiben. Falls Sie uns Ihre Motivation dennoch in Ihren eigenen Worten, mit Ihrer Website oder in einem Bild mitteilen möchten, haben Sie in unserem Bewerbungstool nach wie vor die Möglichkeit dazu.

Für alle Wiedereinsteiger/innen: Unvorhergesehenes gehört zum Alltag. Sollte Ihre Kinderbetreuung für den Zeitraum des Bewerbungsgesprächs kurzfristig ausfallen, springt unser Partnerverein profawo ein. Melden Sie sich bei Bedarf bei uns. Wir unterstützen Sie gerne, damit der Wiedereinstieg unbeschwert gelingt.

Für diese Stelle nehmen wir keine Dossiers von Personalvermittlern entgegen.

So geht’s weiter.

×

Spätestens 10 Arbeitstage nach Bewerbungseingang erhalten Sie eine erste Rückmeldung von uns.

Virtuelles Kennenlernen mit HR
Damit Sie möglichst früh in einen persönlichen Kontakt mit uns treten können, findet ein erstes virtuelles Treffen mit einem unserer Talent Partner via Live Videointerview statt. Sie brauchen keine Anreise zu planen, noch extra frei zu nehmen. Einfach in das Live Videointerview einwählen und los geht’s. Wir richten uns gerne nach Ihren zeitlichen Verfügbarkeiten.

Persönliches Kennenlernen
Sicher möchten Sie Ihre Führungskraft persönlich treffen und sehen, wo und mit wem Sie in Zukunft arbeiten werden. Gerne zeigen wir Ihnen vor Ort Ihr mögliches Arbeitsumfeld und freuen uns darauf, uns gegenseitig noch besser kennenzulernen.

Tauglichkeitsuntersuchung
Diese Stelle setzt eine medizinische und/oder psychologische Tauglichkeitsprüfung voraus. Wir übernehmen gerne die entsprechende Terminkoordination und informieren Sie im Detail über den Ablauf und Inhalt.

Finaler Entscheid

Bewerbung

Virtuelles Kennenlernen mit HR

Persönliches Kennenlernen

Tauglichkeitsuntersuchung

Finaler Entscheid

Noch Fragen?

Zum Bewerbungsprozess
SBB AG
Marleen Lepan - Talent Partner
Human Resources - Sourcing, Recruiting & Talents
Telefon + 41 (0) 51 220 20 29
recruiting@sbb.ch
FAQ zur Bewerbung

Zur Stelle
Tobias Gamisch, Bereichsleiter Kunstbauten, Naturrisiken und Bahnzugang
Telefon +41 79 770 10 36

Planen und realisieren Sie nicht nur Tunnels und Bahnhöfe, sondern entwickeln Sie die Infrastruktur der Schweiz mit.
In einem von 150 Berufen bei der SBB.

Suchen Sie eine Wiedereinstiegsmöglichkeit?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Das bieten wir.

Benefits

Wo immer möglich setzen wir auf flexible Arbeitszeiten und moderne Arbeitszeitmodelle. Darüber hinaus sind wir als Arbeitgeberin auch flexibel, wenn es darum geht, Ihr Berufsleben mit ihrem Privatleben in Einklang zu bringen.

Mehr erfahren

Unterschiede willkommen

Mit über 150 verschiedenen Berufen bieten wir eine beeindruckende Vielfalt an Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Ebenso vielfältig sind unsere Mitarbeitenden. Darum engagieren wir uns dafür dass alle Mitarbeitenden ihre individuellen Stärken und Denkweisen einbringen können.

Mehr erfahren

Karriere und Entwicklung

Wir fördern unsere Mitarbeitenden entlang ihren persönlichen Bedürfnissen und Ambitionen. Dafür stellen wir ein breites Angebot an fach- und bereichsübergreifenden Weiterbildungsangeboten zur Verfügung. An ausgewählten externen Weiterbildungen, beteiligen wir uns finanziell und zeitlich.

Mehr erfahren

Wir bewegen heute schon Grosses.

Jetzt bewerben

Grosses bewegen.

Sprich uns an! Unser Recruiting Team freut sich darauf, Dich kennenzulernen! Kontakt
Am 23.07.2021 veröffentlicht. Originalanzeige