Info

Die Neue Zürcher Zeitung (NZZ) ist ein Schweizer Medienunternehmen. Als Zeitung ist sie überregional bekannt und wird zu den Leitmedien im deutschsprachigen Raum gezählt.

Über uns

Die Neue Zürcher Zeitung (NZZ) ist ein Schweizer Medienunternehmen.

Als Zeitung ist sie überregional bekannt und wird zu den Leitmedien im deutschsprachigen Raum gezählt.

Die NZZ gliedert sich in drei Segmente:
  • Der erste Bereich umfasst die internationale Politik sowie die nationale und regionale Berichterstattung. 
  • Das zweite Segment beinhaltet den Wirtschaftsteil und den Sport. 
  • Der dritte Bereich impliziert das Feuilleton sowie die täglichen Beilagen: Bildungs- und Gesellschaftsfragen (Montag), Medien (Dienstag), Forschung und Technik (Mittwoch), Mobil - Digital (Donnerstag), Reisen und Freizeit (Freitag) sowie Literatur und Kunst (Samstag). In grösseren Abständen gibt es die Beilagen «Politische Literatur», «Staatspolitisches Forum» sowie «Bauen und Wohnen».

Der Begriff NZZ wird neben der Zeitung selbst auch für viele weitere Produkte verwendet:
  • NZZ am Sonntag, Sonntagsausgabe
  • NZZ Folio, Monatsmagazin
  • NZZ Fokus, Schwerpunktdossier
  • NZZ.ch Online-Ausgabe der NZZ
  • NZZ Campus, Publikationen für Studierende
  • Z – Die schönen Seiten, Magazin im Spezialformat
  • NZZ Format, Fernsehsendung
  • NZZ Libro, Buchverlag Neue Zürcher Zeitung
  • NZZexecutive.ch, Stellenportal der NZZ für Kader und Fachspezialisten
  • NZZdomizil.ch, Immobilienplattform
  • NZZ-Vademecum, sprachlich-technischer Leitfaden der NZZ

Der Unternehmenshauptsitz befindet sich in Zürich.

Eindrücke

Neue Zürcher Zeitung Logo talendo

Neue Zürcher Zeitung

  • 0 Stellen
  • Medien / Druck / Verlag