Projektleitung - Umweltingenieur w/m

Festanstellung nicht angegeben Aargau Bachelor

80% oder mehr | Baden

Zur erfolgreichen Umsetzung von Projekten zur Sanierung der Wasserkraft bringen Sie Ihre Fachkenntnisse und Ihr Engagement ein. Wirken Sie gemeinsam mit Axpo zur nachhaltigen Energiezukunft bei und wachsen Sie mit uns über sich hinaus.

Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Projektleitung für die Sanierung der Wasserkraft gemäss GSchG (Fischdurchgängigkeit, Schwall/Sunk & Geschiebereaktivierung) und weiteren Umweltthemen
  • Projektkoordination mit Kosten- und Terminkontrolle, Unterstützen und Koordinieren von Teilprojektleitern aus verschiedenen Fachbereichen
  • Lenkung und Koordination von Aufträgen an externe Ingenieurbüros sowie der Ausschreibungen und Offertvergleichen
  • Kommunikation mit Behörden und Verbänden
  • Abwicklung und Koordination von Entschädigungen von Sanierungsmassnahmen

Profil und Fähigkeiten

  • Abschluss als UmweltingenieurIn oder NaturwissenschaftlerIn ETH/Uni
  • Berufserfahrung im Bereich “Sanierung Wasserkraft” von Vorteil
  • Kenntnisse von Hydrologie und weiteren Umweltthemen (u.a. UVB oder UBB) erwünscht
  • Erfahrung im Lenken von interdisziplinären Projekten und Projektmanagement-Kenntnisse von Vorteil

Viele spannende Projekte im Rahmen der Sanierung der Wasserkraft warten darauf, angepackt zu werden. Deshalb bauen wir unsere Fachkompetenz in diesem Gebiet weiter aus!

Das bieten wir

  • Ihre Erholung nehmen wir ernst. Nutzen Sie für Ihre Work-Life-Balance mindestens 22 Ferientage und bis zu 12 bezahlte Feiertage pro Kalenderjahr. Zusätzliche Ferientage erhalten Sie als Treueprämie alle fünf Jahre. Die Arbeitszeiten sind flexibel. Möglichkeit zu Homeoffice.
  • Wir bieten Fairness. Neben einem marktgerechten Gehalt erhalten alle Mitarbeitenden eine leistungsorientierte Komponente.
  • Sicher ist sicher. Unsere Krankentaggeldversicherung zahlt Ihnen bis 730 Tage das volle Gehalt. Zudem verfügen wir über kollektive Krankenkassenverträge
  • Überdurchschnittlich und grosszügig. Wir übernehmen mindestens 60 Prozent Ihrer Vorsorge-Prämie.
  • Wir bringen Sie weiter. Neben einem breiten internen Weiterbildungsangebot unterstützen wir Sie finanziell und/oder zeitlich bei Ihrer Weiterbildung.
  • Frisch und gesund. Verpflegen Sie sich zu vergünstigten Preisen in unseren modernen Personalrestaurants. Mit täglich frischen Äpfeln steht allen Mitarbeitenden eine kostenlose Extraportion Vitamine zur Verfügung.
  • Nutzen Sie unsere Angebote für Massagen und Sport, besuchen Sie zu ermässigten Konditionen das nahe gelegene Fitnesscenter, oder joggen Sie mit Ihren ArbeitskollegInnen direkt der Limmat entlang. Garderoben und Duschen stehen Ihnen zur Verfügung.

Über uns

Axpo produziert, handelt und vertreibt Energie zuverlässig für über 3 Millionen Menschen und mehrere tausend Unternehmen in der Schweiz. International sind wir führend im Energiehandel sowie in der Vermarktung von Solar- und Windkraft. In der Schweiz ist Axpo die grösste Produzentin von erneuerbaren Energien. Unsere Wasserkraftanlagen und Beteiligungen verteilen sich über die ganze Nordostschweiz und bis ins Wallis und die Südschweiz. Bei Axpo arbeiten rund 5000 Mitarbeitende an spannenden und herausfordernden Aufgaben, bringen ihre eigenen Ideen ein und setzen diese um. Wir leben eine offene Unternehmenskultur, legen Wert auf Wertschätzung, Freude, Ehrlichkeit und Verbindlichkeit und schätzen Vielfalt. Daher begrüssen wir Bewerbende unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität.

Über das Team

Unser Team im Ressort Gewässerschutzgesetz trägt die Gesamtverantwortung für die Umsetzung des GSchG. Profitieren Sie von unserem Wissen und unserer Erfahrung und werden Sie Teil unseres Teams. Sie übernehmen dabei Verantwortung für Projektleitungen im Rahmen der Sanierung der Wasserkraft und erhalten Einblick in viele spannende Sanierungsprojekte. Wir bieten ein junges, offenes und kollegiales Arbeitsklima in einem professionellen und dynamischen Umfeld. Sie arbeiten an hochaktuellen Themen, die unserer Umwelt nützen und uns gesellschaftlich weiterbringen.

Ansprechperson

Evelyn Polo Minardi
Senior HR Manager
T +41 56 200 34 29

Nadia Semadeni Wicki
Leiterin Ressort Gewässerschutzgesetz
T +41 56 200 38 41

Sprich uns an! Unser Recruiting Team freut sich darauf, Dich kennenzulernen! Kontakt
Am 29.03.2021 veröffentlicht. Originalanzeige