Info

Die Schweizer Zucker AG (SZU) mit Sitz in Frauenfeld ist ein Schweizer Zuckerproduzent. Als einziges Unternehmen in der Schweiz verarbeitet sie Zuckerrüben und versorgt den Schweizer Markt mit Zucker und den anfallenden Futtermitteln.

Marktleistung

Unser Zucker gelangt als Qualitätsprodukt über den Detailhandel zum Kunden oder wird durch die Nahrungsmittelindustrie zu hochwertigen Lebensmitteln weiterverarbeitet. Die anfallenden Nebenprodukte sind wertvolle Futtermittel für die Landwirtschaft. Die SZU betreibt auch Handel mit Zucker und Futtermitteln. Eine Ausweitung der Aktivitäten in verwandte Gebiete wird angestrebt. Eine erhöhte Innovationstätigkeit und das Erschliessen neuer Geschäftsfelder spielen dabei eine wichtige Rolle.

Kundenorientierung

Wir halten laufend engen Kontakt zu unseren Kunden und richten unsere Produkte und Dienstleistungen nach ihren Bedürfnissen aus. Für unsere Kunden sind wir dank hoher Qualität der Produkte und zuverlässiger Lieferbereitschaft ein langfristig verlässlicher Partner.

Rohstoffbeschaffung

Die SZU versteht sich als Partnerin der Schweizer Landwirtschaft. Sie übernimmt und verarbeitet die im Vertrag vereinbarten angebauten Zuckerrüben. Sie erwartet von den Zuckerrübenproduzenten einen Rohstoff in optimaler Qualität und in ausreichender Menge zu einem wettbewerbsfähigen Preis. Menge und Preis werden jährlich in der Interprofession ausgehandelt. Die SZU fördert die Bestrebungen der Branche im Hinblick auf einen nachhaltigen und effizienten Rübenanbau.

Produktsicherheit

Unsere Produkte erfüllen die hohen Anforderungen der in der Schweiz produzierenden Lebensmittelindustrie an die Lebensmittelsicherheit, dazu gehören auch die notwendigen Massnahmen, um Lebensmittelbetrug zu vermeiden. Besonderen Wert legen wir auf die stetige Verbesserung unserer Prozesse und Produkte. Verlässliche zertifizierte Qualitätsstandards und die Rückverfolgbarkeit unserer Produkte unterstützen uns dabei in hohem Masse.

Management und Mitarbeitende

Wir fördern eine hohe Identifikation unserer Mitarbeitenden mit ihren Aufgaben und gewähren ihnen in ihrem Handeln unternehmerischen Spielraum. Wir pflegen einen kooperativen Führungsstil mit klaren Zielsetzungen und weitreichender Selbständigkeit. Wir fördern Information und Kommunikation sowie die Ausbildung der Mitarbeitenden. Wir haben eine schlanke Organisation und eine hohe Effizienz der Abläufe im ganzen Unternehmen. Die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeitenden hat hohe Priorität.

Umwelt

Die gesamte Produktionskette zur Gewinnung von Schweizer Zucker ist nach ökologischen Gesichtspunkten ausgerichtet. Der Zuckerrübenanbau folgt einer geregelten, gesunden Fruchtfolge und ist ein wichtiger Bestandteil unserer nachhaltigen Zuckerproduktion. Bei den Produktionsprozessen werden der Energieverbrauch und die Immissionen minimiert und die Betriebsmittel in umweltverträglichen Kreisläufen wiederverwendet.

Kommunikation

Wir informieren Aktionäre, Mitarbeitende, Marktpartner und die Öffentlichkeit regelmässig mit hoher Transparenz über unsere Aktivitäten und Ergebnisse.

Schweizer Zucker AG Logo talendo

Schweizer Zucker AG

  • 1 Stelle
  • Land- / Forstwirtschaft
  • Nahrungsmittel
  • Detail- / Grosshandel
  • Konsumgüter