Hochschulpraktikant/in für Koordination von Kleinprojekten

in Bern

Wieviel (B)IT steckt in dir?
Möchtest du erste Projekterfahrungen sammeln und aktiv die Weiterentwicklung in einem agilen Umfeld miterleben sowie mitgestalten können? Im Rahmen des einjährigen Hochschulpraktikums im Bereich Non-Standard Orders hast du die Möglichkeit, in der Theorie erlerntes Wissen, in die Praxis umzusetzen und einen breiten Einblick in die Vielfalt an Informatikleistungen zu erhalten.

Deine Aufgaben

  • Kundenaufträge planen und koordinieren (z. B. Applikationen integrieren, IAM einbinden, Changes an Applikationen sowie deren Server und Datenbank vornehmen, Rollouts und Lifecycle Soft- und Hardware ausführen)
  • An Offerten und/oder in Projekten im agilen Umfeld mitarbeiten (z. B. Produktisierung)
  • Workshops und Meetings bei Kundenvorhaben und BIT-internen Themen vorbereiten sowie nachbearbeiten und moderieren
  • Dokumentationen sowie Reportings administrieren und deren Qualität sichern
  • Interne Prozesse und dazugehörige Instrumente erstellen und weiterentwickeln

Dein Profil

  • Hochschulabschluss (Bachelor/Master) in (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschaft oder -vergleichbare Studienrichtung
  • Spass an der Zusammenarbeit und dem Austausch mit Kund/innen und dem Team; gewandt im schriftlichen und mündlichen Ausdruck; äusserst qualitätsbewusst
  • Know-how der IT-Technologien sowie von MS Office; JIRA und SAP Erfahrung wünschenswert
  • Selbstständige Arbeitsweise und motiviert proaktiv die Initiative zu ergreifen
  • Gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache

Zusätzliche Informationen

Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne:
Herr Adrian Hayoz, Head of Chapter Auftragsmanagement, adrian.hayoz@bit.admin.ch oder Herr Roger Vez, Product Manager Projects und Vorhaben, roger.vez@bit.admin.ch

Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Stellenportal. Klicke dafür auf «Jetzt bewerben».

Stellenantritt: 1. Januar 2022 oder nach Vereinbarung

Kurz bevorstehende oder bei Stellenantritt höchstens ein Jahr zurückliegende höhere Ausbildung (Bachelor- oder Masterabschluss) Referenznummer: 609-47644

Über uns

Du trägst dazu bei, dass ein moderner Staat funktionieren kann. Das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) ist in diesem Bereich eines der Kompetenzzentren des Bundes. Wir gestalten die Zukunft der Schweiz mit, indem wir der Bundesverwaltung wirtschaftliche, sichere, benutzer- und bürgerfreundliche Informatiklösungen entwickeln und bei deren Implementation unterstützen. Wir bieten einen zeitgemässen Arbeitsplatz in einem Open-space Büro in dem der stetige Austausch mit deinen Kollegen/Kolleginnen gefördert wird. Zudem hast du die Möglichkeit auch von zu Hause oder kreativen und innovativen Projekträumen aus zu arbeiten. Mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot fördern wir dich und deine Zukunft bei uns im Bundesamt für Informatik und Telekommunikation.

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Published on 2022-01-04. Original Job Ad