Baloise Group Logo talendo

Leiter Accounting Policies (m/w) 80-100%

Lei­ter Ac­coun­ting Po­lici­es (m/w) 80-100% Kurz­in­fo • Fi­nan­zen • Ort: Basel • Fest­an­stel­lung • Voll­zeit • ab: 01.0...

Festanstellung
nicht angegeben
Master
Outdated

DIESES INSERAT IST LEIDER AUSGELAUFEN.

Aber es warten noch tausend andere spannende Inserate auf Dich.

Neue Suche starten
Originalanzeige
Festanstellung
nicht angegeben
Master

Lei­ter Ac­coun­ting Po­lici­es (m/w) 80-100%

Kurz­in­fo

  • Fi­nan­zen
  • Ort: Basel
  • Fest­an­stel­lung
  • Voll­zeit
  • ab: 01.09.2018
  • Job-ID: 000005­BA

Was Sie er­war­tet

Ein gros­ser Ver­ant­wor­tungs­be­reich, der Sie for­dert - eine span­nen­de Auf­ga­be, die Spass macht.
In der bör­sen­ko­tier­ten Ba­loi­se Group am Kon­zern­sitz in Basel haben Sie die Ver­ant­wor­tung für die Ab­tei­lung “Ac­coun­ting Po­lici­es”. Sie über­neh­men das Mo­ni­to­ring und die Ana­ly­se der Ent­wick­lun­gen im Um­feld der in­ter­na­tio­na­len Rech­nungs­le­gung (pri­mär IFRS, teil­wei­se auch OR), im­ple­men­tie­ren neue sowie ge­än­der­te Rech­nungs­le­gungs­stan­dards und bie­ten für in­ter­ne An­fra­gen aus allen Ein­hei­ten der Ba­loi­se Group die Ex­per­ti­se, wenn es um die Rech­nungs­le­gung geht. Dabei ist Ver­lass auf Ihre fun­dier­ten fach­li­chen Ur­tei­le.
Fer­ner sind Sie - unter Ein­hal­tung der Rech­nungs­le­gungs­kon­for­mi­tät - ver­ant­wort­lich für den Er­stel­lungs­pro­zess der Of­fen­le­gung des Fi­nanz­be­richts und des Se­mes­ter­be­richts. Kon­zern­weit wir­ken Sie auch bei der Plau­si­bi­li­sie­rung der la­ten­ten Steu­ern mit. Die Mit­ar­beit und teil­wei­se auch die Lei­tung von Pro­jek­ten, wie z.B. Ein­füh­rung neuer IFRS Stan­dards, M & A, Fi­nan­zie­run­gen und Um­struk­tu­rie­run­gen, bie­tet Ihnen die Mög­lich­keit, in­no­va­ti­ve, um­sich­ti­ge Ideen ein­zu­brin­gen. Zudem macht es Ihnen Spass im Be­reich Rech­nungs­le­gung Schu­lun­gen zu geben. Sie füh­ren zwei Mit­ar­bei­ten­de, wel­che Sie bei den viel­fäl­ti­gen Auf­ga­ben un­ter­stüt­zen.

Was wir er­war­ten

Ihr An­spruch ist es, die Ent­wick­lun­gen ge­setz­li­cher Rah­men­be­din­gun­gen à fonds zu ken­nen, um Ihre An­sprech­per­so­nen kom­pe­tent be­ra­ten zu kön­nen und Ihre gros­se Ver­ant­wor­tung für den Be­reich voll­um­fäng­lich zu tra­gen. Dank Ihrem fun­dier­tem Fach­wis­sen und Ihrer Weit­sicht kön­nen Sie neue Lö­sun­gen ent­wi­ckeln, um­set­zen und auch klare Ent­schei­de zum Wohle des Un­ter­neh­mens tref­fen. Mit aus­ser­or­dent­li­chem En­ga­ge­ment und Durch­hal­te­ver­mö­gen sind Sie auch vor­über­ge­hend über­durch­schnitt­li­chem Ar­beits­an­fall ge­wach­sen. Sie ar­bei­ten exakt, ana­ly­tisch, sys­te­ma­tisch und selb­stän­dig. Bei kom­ple­xen Sach­ver­hal­ten haben Sie ein un­kom­pli­zier­tes, kun­den­ori­en­tier­tes Vor­ge­hen und fin­den rasch pra­xis­ge­rech­te Lö­sun­gen. Sie sind ver­hand­lungs­si­cher und in der Lage Ihr Ex­per­ten­wis­sen ziel­grup­pen­ge­reicht zu kom­mu­ni­zie­ren. Sie scheu­en sich auch nicht je­der­zeit wich­ti­ge Im­pul­se zu geben und bei Be­darf neue Wege zu be­schrei­ten. Als Füh­rungs­per­sön­lich­keit mit aus­ge­präg­ter So­zi­al­kom­pe­tenz sind Sie Spar­ring­part­ner und auf Au­gen­hö­he mit Ihren Mit­ar­bei­ten­den und mo­ti­vie­ren diese zu Höchst­leis­tun­gen, ohne dass ein guter Team­spi­rit dabei ver­lo­ren geht. Als ver­trau­ens­wür­di­ge, ge­win­nen­de Per­sön­lich­keit mit hoher Iden­ti­fi­ka­ti­on mit der Auf­ga­be und dem Un­ter­neh­men über­zeu­gen Sie täg­lich.

Was Sie als Lei­ter Ac­coun­ting Po­lici­es dar­über hin­aus mit­brin­gen soll­ten:

  • Ab­schluss Uni­ver­si­tät/ Fach­hoch­schu­le/ Wirt­schafts­prü­fer mit fach­li­cher Aus­rich­tung auf die Rech­nungs­le­gung (IFRS)
  • Be­rufs­er­fah­rung (mind. 2 Jahre), idea­ler­wei­se im Be­reich Rech­nungs­le­gung/ IFRS/ Ac­coun­ting Po­lici­es
  • Er­fah­run­gen mit IFRS 9 (Fi­nanz­in­stru­men­te) und IFRS 17 (Ver­si­che­rungs­ver­trä­ge) von Vor­teil
  • Er­fah­rung im Ver­si­che­rungs­we­sen und/oder im Kon­zern­rech­nungs­we­sen von Vor­teil
  • Er­fah­run­gen mit NS Pu­blish von Vor­teil
  • Pro­jekt­er­fah­rung und/oder Er­fah­rung/Wis­sen in Bezug auf la­ten­te Steu­ern von Vor­teil
  • Sehr gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nis­se münd­lich und schrift­lich

Was Sie be­kom­men

  • Die Mög­lich­keit, sich in einem span­nen­den Um­feld aktiv ein­zu­brin­gen und mit Ihrer Fach­kom­pe­tenz und Er­fah­rung die Wei­ter­ent­wick­lung der Ab­tei­lung mit­zu­prä­gen
  • Die Chan­ce, Ihren Ver­ant­wor­tungs­be­reich zu ge­stal­ten und sich über Ihre Team­gren­zen hin­aus zu en­ga­gie­ren.
  • Einen mo­der­nen Ar­beits­platz in der Nähe des Bahn­hof SBB Basel

Füh­len Sie sich an­ge­spro­chen? Bitte be­wer­ben Sie sich mit Ihren voll­stän­di­gen Be­wer­bungs­un­ter­la­gen über un­se­re On­line­platt­form. An­statt eines Mo­ti­va­ti­ons­schrei­bens bit­ten wir Sie, die Fra­gen im Be­wer­bungs­pro­zess zu be­ant­wor­ten.
Üb­ri­gens, auf ba­loi­se­jobs.com haben wir jede Menge Job­pro­fi­le und Mit­ar­bei­ten­den­por­träts für Sie, auch Infos über Ent­wick­lungs- und Kar­rie­re­chan­cen sowie un­se­re Ar­beits­mo­del­le. Schau­en Sie doch mal vor­bei!

Über uns

In­no­va­ti­on hat für uns eine lange, über 150-jäh­ri­ge Tra­di­ti­on: Seit jeher ent­wi­ckeln wir lau­fend neue Ant­wor­ten auf die sich stets ver­än­dern­den Wün­sche un­se­rer Kun­den. So liegt es in un­se­rer Natur, auch für die Be­dürf­nis­se un­se­rer di­gi­ta­len Ge­sell­schaft zeit­ge­mäs­se Lö­sun­gen zu schaf­fen. Für un­se­re rund 7’300 Mit­ar­bei­ten­den ist das eine kon­ti­nu­ier­lich span­nen­de Her­aus­for­de­rung. Für Kun­den, die sich ein­fach si­cher füh­len wol­len, sind wir dank un­se­rer Dienst­leis­tun­gen die erste Wahl.

Die zahl­rei­chen Auf­ga­ben einer Ver­si­che­rung ma­chen uns zu einem „Haus der hun­dert Be­ru­fe“, ver­eint durch ein ge­mein­sa­mes Ziel: der ma­xi­ma­le Nut­zen für un­se­re Kun­den. So ent­ste­hen in einem part­ner­schaft­li­chen und In­no­va­ti­on trei­ben­den Ar­beits­um­feld Lö­sun­gen, An­ge­bo­te und Ser­vices, mit denen wir den Her­aus­for­de­run­gen der Zu­kunft ganz im Sinne un­se­rer Kun­den be­geg­nen.

Noch Fra­gen?

Spre­chen Sie mit Frau Iris Tschaar

+41 58 285 8341

Hier geht es zur Originalanzeige