Hochschulpraktikant/in Business Analyse Polizeisysteme New

in Bern

Mehr als Polizei.
Der Satz des Pythagoras umfasst 24 Worte. Das Archimedische Prinzip 67. Der Artikel 269 der StPO 199. Und der Anforderungskatalog eines unserer Informationssysteme 26’748. Challenge accepted? Dann haben wir den perfekten Job für Sie!
Polizeisysteme und Identifikation bei fedpol erbringt verlässliche Dienstleistungen für unsere Partner und die Bevölkerung. Wie wir das schaffen? Mit unseren Polizeisystemen- und cleveren Köpfen wie Ihnen!
Finden Sie in der Abteilung Polizeisysteme Mittel und Wege, um bahnbrechende Veränderungen bei fedpol voranzutreiben.

Ihre Aufgaben

  • Bei der technischen und organisatorischen Etablierung eines IT-Service Managements mitwirken
  • Beim Erheben, Analysieren und Dokumentieren der Geschäftsanforderungen unterstützen
  • Engen Kontakt mit internen Stakeholdern pflegen und die Gelegenheit haben, aktiv in Projekten mitzuwirken
  • Beim Aufbau der Business Analyse durch die Erarbeitung von Vorlagen unterstützen
  • Bei diversen Arbeiten in Projekten wie z. B. Vorbereiten & Durchführen von Workshops, Präsentationen und Dokumentationen mithelfen

Ihr Profil

  • Fach- oder Hochschulabschluss im Bereich Wirtschaftsinformatik / Digitalisierung, idealerweise auf Masterstufe
  • Interesse an neuen Technologien, logisches und vernetztes sowie systematisches und analytisches Denken
  • Eigeninitiative und ein hohes Verantwortungsbewusstsein sowie exzellente Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit verschiedenen Anspruchsgruppen
  • Kenntnisse im Bereich des IT-Service Managements
  • Gute Kenntnisse in zwei unserer Amtssprachen sowie in Englisch

Zusätzliche Informationen

Studienabschluss und Praktikumsbeginn dürfen höchstens ein Jahr auseinanderliegen.

Diese Stelle ist befristet auf ein Jahr.

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Manuela Graf, Business Analystin Polizeisysteme, Tel.: +41 58 467 39 72

Bitte bewerben Sie sich über unser Bewerbungsmanagementsystem. Klicken Sie dafür auf «Jetzt bewerben». Referenznummer: 403-6925

Über uns

fedpol ist die führende Polizeibehörde der Schweiz - mit gutem Beispiel und
überzeugenden Resultaten voran. Polizeisysteme und Identifikation (PSI) von fedpol erfüllt Querschnittsfunktionen für in- und ausländische Kunden, mit einem Schwergewicht in Informatik. Die Systeme und Datenbanken spielen in der schweizerischen Verbrechensbekämpfung eine entscheidende Rolle. Sie bilden die nationale Drehscheibe der polizeilichen Informationsverarbeitung.

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Published on 2024-05-18. Original Job Ad